Medientour in den USA

In einer von der US-Regierung organisierten internationalen Journalistenrunde reist die Online-Redakteurin Eva Zelechowski nach Washington, New York und San Francisco und besucht Institutionen, die für eine kritische, transparente Medienberichterstattung eintreten. Die Termine sollen Medienkompetenzen ausländischer Journalisten für die US-Politik schärfen und ihnen die neuesten Entwicklungsprozesse punkto Medienfreiheit und Demokratisierung in den USA vermitteln.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren