Glossen

Meinungen

Profilbild
Glossen Corona-Gassi

Corona treibt bekanntlich seltsame Blüten. Das Denunziantentum etwa feiert fröhliche Urständ’, was ich jüngst im Münchner Umland zu spüren bekam...

von Andreas Wirthensohn
Profilbild
Glossen Vogelfütterung im Park

Es war an einem Vormittag kurz vor Weihnachten in einem kleinen Park. Eine Frau mittleren Alters hielt ein riesiges Papierstanitzel in der Hand und...

von Hans-Paul Nosko
Profilbild
Glosse Gut dosiert

Ganz Österreich, ja ganz Europa, vielleicht sogar die ganze Welt (zumindest der Teil, der es sich leisten kann) fragt sich zur Zeit: "Haben wir...

von Severin Groebner
Profilbild
Glosse Verlieren Männer durch FFP2-Masken ihre Bärte?

Dass dieses Virus Haarausfall verursachen kann, davon hab ich zwar schon gehört, aber . . . - im Gesicht? Und sogar bei Männern...

von Claudia Aigner
Profilbild
Glosse Her mit der Zeitmaschine!

Was wirklich noch fehlt im Maschinenpark des 21. Jahrhunderts, ist die Zeitmaschine. Ich gäbe viel dafür, eine solche besitzen oder auch nur benutzen...

von Walter Gröbchen
Profilbild
Glosse Die heimliche Sprachpolitik des Duden

Wenn zwei Dinge gleichzeitig passieren, denkt man an eine Parallelaktion, auch wenn es gar keine sein kann. Mir ist es so ergangen...

von Robert Sedlaczek
Profilbild
Glossen Prognose und Diagnose

In diesem Jahr ist es kompliziert: Rückblicke reichen nicht aus, abgesehen davon, dass sie nerven, weil wir ja dabei waren und es sowieso besser...

von Holger Rust
Profilbild
Glossen Ianuarius

Zu Beginn jedes neuen Jahres war im alten Rom der Segen eines der Unsterblichen besonders gefragt: jener des doppelköpfigen Janus...

von Mario Rausch
Profilbild
Glossenhauer Das Auge Gottes

Während in Washington ein Haufen wildgewordener, teils bewaffneter Trump-Anhänger, rechtsgerichtete Schamanen, Verschwörungsgläubige...

von Severin Groebner
Glossen Willkommen in der neuen Wirklichkeit

Auf Facebook hat eine Freundin ein Foto gepostet, auf dem unser Gesundheitsminister seine FFP2-Maske verkehrt herum trägt...

von Peter Krobath

Meinungen

Profilbild
Kunstsinnig Wer hat Angst vorm Wattehirn?

Also doch kein Freitesten. Keine Testunwilligen, die neidig durch Fensterscheiben spechteln und nur zusehen können...

von Claudia Aigner
Profilbild
Maschinenraum Kaffeesuderei

Anfang der 90er Jahre des vorigen Jahrhunderts - also auch schon wieder ein Weilchen her - erstand ich als junger Medienmacher ein gewichtiges...

von Walter Gröbchen
Profilbild
Glossen Trügerischer Sonnenschein

Was wird die Zukunft, was wird dieses Jahr bringen? Wie wird sich die Welt weiterentwickeln? Werden wir das Virus in den Griff bekommen...

von Irene Prugger
Profilbild
Glossen Virtuelle Schwünge

Seit wir dazu angehalten sind, unsere Sozialkontakte vermehrt online zu absolvieren, hat sich mein Umgang mit Zoom oder ...

von Stefanie Holzer
Profilbild
Glossenhauer Das Jahr in 51 Stichworten

Wort des Jahres: Corona; Ausrede des Jahres: Corona-bedingt; Halbsatz des Jahres: Wenn Corona einmal vorbei ist, dann . . ...

von Severin Groebner
Profilbild
Maschinenraum Krankheitssymptome

Ich war gerade in der Apotheke. Um - und, ja, das ist eine wahre Geschichte! - meiner Katze Medizin zu kaufen. Sie leidet seit ihrer Geburt an...

von Walter Gröbchen
Profilbild
Sedlaczek am Mittwoch Wer will ein Impfling sein?

Das Verb impfen kann man ohne viel Überlegen zum Wort der Woche erklären. Kein anderes ist so frequent, das gilt auch für das Abstraktum Impfung und...

von Robert Sedlaczek
Profilbild
Maschinenraum Süßer die Glocken

"Süßer die Glocken nie klingen", geht ein altbekanntes Lied, "als zu der Weihnachtszeit. Es ist, als ob Engelein singen...

von Walter Gröbchen
Profilbild
Sedlaczek am Mittwoch Was zu viel ist, ist zu viel

Blicken wir zurück: In meinen Beiträgen der letzten fünfzig Wochen hat die Corona-Epidemie dominiert. Wörter wie Containment...

von Robert Sedlaczek
Profilbild
Glossen Schreckgespenst Küsserkönig

Es mag dem Umstand geschuldet sein, dass neben Beethoven heuer auch der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel seinen 250...

von Gerald Schmickl