Immer dasselbe mit den geheimen Weltverschwörungen. Die altbekanntesten, wie altbackensten Konspirationen haben die meisten und einfältigsten und dümmsten Anhänger. Jede Facebookgruppe ist diskreter als diese angebliche streng geheime Weltverschwörung. Immer dasselbe: Juden, Freimaurer, Illuminaten, Bilderberger und Hundebesitzer. Warum Hundebesitzer? Gegenfrage: Warum die anderen?

Severin Groebner ist Kabarettist, Autor ("Lexikon der Nichtigkeiten") und betreibt seinen Videoblog "Der Verklärbär" auf YouTube und Facebook.
Severin Groebner ist Kabarettist, Autor ("Lexikon der Nichtigkeiten") und betreibt seinen Videoblog "Der Verklärbär" auf YouTube und Facebook.

Etwas extravagantere Gemüter haben dagegen auch ausgefallenere Kandidaten im Visier.

Die Iren. Ja, die globale irische Weltverschwörung. Was gibt es überall auf der Welt und bietet so eine perfekte Operationsbasis für ein global agierendes Agentennetzwerk? Genau: Irish Pubs. Und wer einmal ein Guinness getrunken hat, weiß, dass diese Art von Lokalen eigentlich längst eingegangen wären, wenn sie sich wirklich davon finanzieren müssten, Bier auszuschenken, das nach ausleckten Aschenbechern schmeckt. Auch der Erfolg der Gruppe U2 spätestens ab Jahr 1990 (eigentlich 1986) kann nur durch eine weltweit verzahnt agierende Organisation erklärt werden. Und woher kommen die? Genau. Und wo sitzen Amazon, Apple und Co in Europa? Na?

Überzeugt? Nein? Stimmt auch nicht.

In Wahrheit sind es die Schweden, die die Welt regieren. Ja, diese freundlichen Wikinger haben schließlich Ikea, H&M und diesen Konzern erfunden, der es tatsächlich geschafft hat, aus Haferflocken, also Pferdenahrung, milchähnliche Flüssigkeit herzustellen und damit sogar an der Börse zu reüssieren. Wenn da nicht ein weltumspannendes Netzwerk dahintersteckt, weiß ich nicht. Und wer hat den Song Contest so oft gewonnen wie kein anderes Land? Na? Wer verkauft ständig Krimis, obwohl das Land eine Kriminalitätsrate hat wie eine Vorschulgruppe? Na? Das ist ja wohl logisch, dass die Schweden hinter allem stecken. Und das ist auch . . . falsch.

Viel wahrscheinlicher aber ist es, dass ein ganz anderes, kleines Völkchen die Welt regiert. Ein Volk das in unterschiedlichen Uniformen zwei Weltkrieg angefangen und verloren hat und die ganze Welt bis heute glauben lässt, es wären die Deutschen gewesen. Ein Menschenschlag, der Würsteln mit dem Namen seiner Hauptstadt in die Welt verkauft, sie zu Hause aber nach einer deutschen Stadt nennt. Ein Staat, der sich als Feinkostladen Europas präsentiert und dabei Nougatkugeln mit Marzipanhülle mit dem Antlitz eines Komponisten verkauft. Man spricht auch hier vom Plombenziaga-Komplott. Ein Land, das sich also auf Tarnung und Täuschung und Mimikry versteht und gerne ein wenig tiefer stapelt, . . . na? Dämmert’s? Ja . . . wir sind es. Österreich ist die geheime Weltregierung. Beweise?

Wer ist denn bei dem größten deutschen Finanzskandal - Wirecard - in der Vorstandsetage gesessen? Zwei Österreicher. Und das vielleicht sogar mit Kontakten zum verhaltensauffälligsten "Geheimdienst" Europas, dem BVT. Und wem gehört die weltweit größte Seite für "Erwachsenenunterhaltung" zum allergrößten Teil? Wer weiß also über die sexuellen Vorlieben der Nutzer weltweit bestens Bescheid? Ein Oberösterreicher.

Sehen wir dem Unausweichlichen ins Gesicht: Wir sind eine Weltmacht. Deshalb leisten wir uns auch seit Jahrzehnten so einen Kasperlverein zur Ablenkung. Und nennen den "die Regierung".