- Mon Dieu, Boris, wie sehen denn Sie aus? Totalement betrübt! Ihre Nase hängt ja bis zum Boden.

"Wiener Zeitung"-Klassikexperte Edwin Baumgartner.
"Wiener Zeitung"-Klassikexperte Edwin Baumgartner.

- Ich bin sehr ärgerlich, wirklich. Sie sehen aber auch außerordentlich unerfreut aus, my dear Emmanuel. Was mag der Grund sein?

- Ich sage nur ein Wort: Autriche.

- Sie leiden am Gleichen wie ich. Ich habe genug von allem, dem Parlament, der Demokratie, den Schotten. Aber Austria ist am schlimmsten, I must say.

- Pedro freut sich, mon Dieu, und wie er sich freut!

- Was tut mich interessieren Pedro? Ich habe auch Inseln, auf die ich mehr Tourismus bringen will. Ich brauche Devisen, es kommen harte Zeiten für the Empire!

- Ich möchte auch haben mehr Tourismus! Was spricht gegen St. Tropez? Le "Club 55" par exemple ist fantastique!

- Aber tut das the Austrians interessieren?

- Pas du tout! Dabei würde ich auch für meine Inseln ein bisschen Reklame brauchen.

- Me too! Scilly, Anglesey. Orkney, solange es gehört noch uns.

- Mais les Autrichiens. . . ! Aber sie machen nicht etwa Ouessant, sie machen Pedros Insel zum Wort des Jahres.

- Wegen nichts und wieder nichts. Nur so aus Lust und Laune.

- Weil sie dort Fincas mieten können. . .

- Wissen Sie, Emmanuel, was wir sollten tun? Wir sollten bauen Fincas. Ich auf Scilly. . .

- . . .und ich auf Ouessant. Dann wird Ouessant das Wort des Jahres in Österreich. . .

- . . .oder Scilly.

- Regardez, wie Pedro lacht. . .!