Leitartikel

Meinungen

Profilbild
Leitartikel Neue Lage, einige Fragen

Die Erleichterung war dem virologischen Quartett am Montag ins Gesicht geschrieben: "Good News" im Großformat. Ab 19...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Alles nach Drehbuch

Das Ergebnis der Wahlen zum schottischen Parlament stand lange schon vor der eigentlichen Stimmabgabe der Bürger fest: Die ultimative Forderung nach...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Geld gegen Gewalt

Nun also zwei Frauen in Wals-Siezenheim in Salzburg. Eine 50-Jährige wurde gemeinsam mit ihrer Mutter von ihrem ehemaligen Lebensgefährten erschossen...

von Martina Madner
Profilbild
Leitartikel Stoppschild für die ÖVP

Am Donnerstag ereignete sich, nicht zum ersten Mal in der jüngeren Vergangenheit, zuvor nie Dagewesenes. Der Verfassungsgerichtshof beantragte beim...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel War Europa zu naiv?

In den Opel-Werken in Köln und Saarlouis wird die Produktion heruntergefahren. US-Mietwagenfirmen weichen auf den Gebrauchtwagenmarkt aus...

von Thomas Seifert
Profilbild
Leitartikel Drei Wochen, zwei Pläne

Am Dienstag hat die Bundesregierung ihren Arbeitsbeginn an der zu entwickelnden neuen Standortstrategie mit dem Zeithorizont 2040 bekanntgegeben...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Kurzfristig pragmatisch

Am Montag hat der Nationalrat die ersten rechtlichen Bausteine für den Grünen Pass und damit für die geplanten Corona-Eintrittsregelungen für Geimpfte...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Öffnen und bremsen

Nach fünf Wochen können ab Montag nun auch der Handel und die körpernahen Dienstleistungen in Wien und Niederösterreich wieder öffnen...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Der Verlust der Menge

In "Masse und Macht", geschrieben unter den abgründigen Eindrücken der europäischen Zwischenkriegszeit, analysiert Elias Canetti...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel China, halbiert

Der rote Faden, der sich durch die wirtschaftlichen wie politischen Verhältnisse zu Beginn des 21. Jahrhunderts zieht...

von Walter Hämmerle

Meinungen

Profilbild
Leitartikel Rachefeldzug gegen Boris

Ein "Integritätsvakuum" nannte ein früherer Generalstaatsanwalt den konservativen britischen Premierminister Boris Johnson...

von Thomas Seifert
Profilbild
Leitartikel Vortritt für Eltern

Auch wenn sich das Missverhältnis zwischen Angebot und Nachfrage beim Corona-Impfstoff sukzessive verringert, muss weiterhin nach Priorisierungen...

von Simon Rosner
Profilbild
Leitartikel Neue Phase, neue Rollen

Wien macht es spannend mit den Öffnungen. Während für den Bund und die übrigen acht Länder das Öffnungsdatum 19. Mai für Gastronomie, Tourismus...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Kinder an der Front

Endlich wieder Schule! Am Montag endet im Osten der regionale Schullockdown, Kinder lernen wieder gemeinsam in Schicht- oder Vollbetrieb...

von Judith Belfkih
Profilbild
Leitartikel Der Klimaretter

Auf Trump hier, Trump dort, Trump überall folgt jetzt Biden, Biden, Biden. Der 46. Präsident der Vereinigten Staaten trägt nicht nur die Probleme der...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Verraten und verkauft

Verraten, verkauft, verkommen - das waren nur einige der Adjektive, mit denen die von zwölf Fußball-Spitzenklubs angestrebt gewesene Super League...

von Tamara Arthofer
Profilbild
Leitartikel Der große Reset

Wer bietet mehr im hyperkeynesianischen Spiel zur Bewältigung der Herausforderungen der Gegenwart (Covid-19) und der Zukunft (Klimakrise)...

von Thomas Seifert
Profilbild
Leitartikel Die neue Erzählung

Regierungsklausuren, jedenfalls in Österreich, sind ein Ritual der innerkoalitionären Selbstvergewisserung und symbolischen Kommunikation in Richtung...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Der letzte Rest von Rationalität

Der Wahlkampf um die deutsche Bundestagswahl am 26. September ist für die Union alles andere als gelaufen. In den fünf Monaten bis dahin kann aus...

von Walter Hämmerle
Profilbild
Leitartikel Weise und feige

Einer der bedrückendsten Gedanken inmitten der Pandemie ist, dass das Virus das Sterben der Menschen mehr noch als ihr Leben verändert hat...

von Walter Hämmerle