Zum Gastkommentar von
Ernst Fiala, 1. September

Es geht um das Klima,
nicht um Motoren

Professor Ernst Fiala, ein bedeutender Autoexperte, liegt falsch: Wir wollen nicht das Weltklima verbessern, um den Dieselmotor zu retten. Sondern wir müssen Verbrennungsmotoren und andere CO2-Schadstoff-Emitter abschalten, und zwar bald, um den Untergang dieser Welt durch die Klimakatastrophe zu vermeiden.

Heinz Nabielek,

per E-Mail

Ein falscher Weg zu
digitaler Grundbildung

Unsere Politiker wollen unsere Kinder und Jugendlichen um jeden Preis digital kompetent machen: "digitale Grundbildung" mit Gratis-Laptops und Gratis-Tablets.

Das ist dumm und ignorant. Digitale Kompetenz erlangt man anders. Warum fragt man nicht den Arzt und Hirnforscher Manfred Spitzer oder den Medienpädagogen Gerald Lembke, die beide vor dem Arbeiten am PC bis zum Alter von zwölf Jahren ausdrücklich warnen? Warum nimmt man sich nicht an der IT-Elite in Silicon Valley ein Beispiel? Die hält generell ihren Nachwuchs möglichst lange vom Bildschirm ab und baut für sie Waldorfschulen. Auch Steve Jobs war ein "Low Tech Parent", der den Medienkonsum seiner Kinder streng begrenzte.

Dip. Päd. Walter Koren,

4560 Kirchdorf