Meinungen

Wolfgang F. Vogel

Immer und Uber all


Jetzt ist es endlich soweit: Uber darf nicht mehr fahren. Wirtschaftsförderung nach heimischem Muster ist nunmehr - zumindest einstweilig - exekutierbar. Wirtschaftsförderung durch Schikanen, die denen auferlegt werden... weiter

Wolfgang F. Vogelstudierte Rechtswissenschaft, Philosophie,Politikwissenschaft und Geschichte in Graz, Linz, Hagen (Westfalen),Milton Keynes (England) und Wien. Er ist derzeit für eine Unternehmensgruppe tätig, die sichbemüht, Arbeitslose in den Arbeitsmarkt zuintegrieren. Alle Beiträge dieserRubrik unter:www.wienerzeitung.at/gastkommentare



Flüchtlingssohn, der den Frieden sucht


(klh) Zwischen blau gestrichenen UNO-Baracken wird Moon Jae-in am Freitag einen der größten Momente seiner politischen Laufbahn erleben. Dort, an der Demarkationslinie der innnerkoreanischen Grenze, wird der südkoreanische Präsident nämlich... weiter

Südkoreas Präsident Moon Jae-in. - © ap/Andrew Harnik



Bernhard Baumgartner

Gut gemeint11


Wie schnell sich Sammeln, Auswerten und Verkaufen von Daten zu einem die Demokratie gefährdenden Problem auswachsen kann, ist nicht zuletzt seit dem Skandal um Cambridge Analytics klar. Das britische Unternehmen macht kein Hehl daraus... weiter




Christian Ortner

Die Rache der Kanzlerin14


Es klingt vorerst wie eine überschaubar interessante Nachricht aus dem Maschinenraum der Europäischen Union: Brüssel, so schlägt die EU-Kommission neuerdings vor, soll die Zahlungen aus dem sogenannten "Kohäsionsfonds" an ärmere Mitgliedstaaten... weiter

Christian Ortner.



Claudia Aigner

Darf man am Praterstern noch Rumkugeln essen?8


Der Praterstern soll eben nicht zu einer "No-go-Area" verkommen. Weil lustig ist das bestimmt nicht, wenn man rund um den Bahnhof plötzlich nimmer gehen darf. (No: nein, go: gehen.) Wie kommt man dann nämlich von der U-Bahn oder der Bim zum... weiter




Christina Böck

Die Erdomate, erst der Anfang?9


Ein Hoch auf das Beet und besonders auf das Hochbeet: So scheint man es laut Medienberichten immer häufiger in Wien zu halten. Denn diese Garten-Derivate sollen sich auf urbanen Balkonen verstärkter Beliebtheit erfreuen... weiter




Harald Badinger, Jesus Crespo Cuaresma und Harald Oberhofer

Bilateralismus als Lösung?5


In buchstäblich letzter Minute wurde ein Handelskrieg zwischen den USA und der EU verhindert oder zumindest aufgeschoben. Einen Tag vor dem Inkrafttreten der allgemeinen Einführzölle auf Aluminium (in Höhe von 10 Prozent) und Stahl (25 Prozent)... weiter

Harald Badinger, Jesus Crespo Cuaresma und Harald Oberhofer sind Professoren für Volkswirtschaftslehre an der WU Wien. Fotos: privat



Thomas Seifert

38° fieberhafte Spannung7


Panmunjom, das "Friedensdorf" am 38. Breitengrad, genau an der Waffenstillstandslinie in der demilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südkorea, ist einer der furchteinflößendsten Orte der Welt. Auf dem Weg kommt man an vorbereiteten... weiter

Thomas Seifert ist stellvertretender Chefredakteur der "Wiener Zeitung". - © WZ



Melanie Sully

Europa redet viel, aber kommuniziert zu wenig6


Deutschland hat unter Bundeskanzlerin Angela Merkel an Stärke verloren, einige osteuropäische Länder stellen eine Herausforderung dar, und der Brexit begleitet die EU weiterhin mit Verhandlungen, die wahrscheinlich unter dem Namen "Austritt"... weiter

Melanie Sully ist Polito-login. Die gebürtige Britin leitet das in Wien an-sässige Institut fürGo-Governance. Alle Beiträge dieserRubrik unter:www.wienerzeitung.at/gastkommentare



Walter Gröbchen

Affenzirkus 2.042


Entwarnung! Oder? Wohin ich auch blicke in den unendlichen Weiten der digitalen Kommunikation: Ratlosigkeit. Und auch, ja, ein gehöriges Maß an Verblüffung, Irritation, Ärger. Oder, wahlweise, Jubel. Warum... weiter




zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Rache der Kanzlerin
  2. Affenzirkus 2.0
  3. Gut gemeint
  4. Darf man am Praterstern noch Rumkugeln essen?
  5. Die Erdomate, erst der Anfang?
Meistkommentiert
  1. Deutschklasse ungenügend
  2. Die Frage zur Woche
  3. Das Vorspiel ist vorbei
  4. Gerechter Krieg?
  5. Wer braucht die UNO noch?

Werbung



Jüdisch leben

#IchBinJude

Alexia Weiss - © Paul Divjak #IchBinJude: Diesen Hashtag verbreitet dieser Tage der Jüdische Weltkongress in den sozialen Medien. Es ist ein Aufruf zur Solidarität mit Jüdinnen... weiter




Pop-Mottenkiste

Die schönsten Songs von Bob Dylan

2018dylanneu - © APAweb / AFP, Stephen Maturen Den Lieblingssong von Bob Dylan zu benennen, ist ein schier unmögliches Unterfangen. Bevor man noch den ersten genannt hat... weiter




Freitritt

Radparade Budapest: Noch nie so viele Radfahrer gesehen

Schlusskundgebung im Városliget - © Veranstalter Vergangenes Wochenende fuhren wir bei der Radparade in Budapest mit. Die Dimension des Events ist atemberaubend. Es ist Radparaden-Zeit... weiter






Werbung