Meinungen

Christian Ortner

Nein, Arbeit wird immer genug da sein . . .42


Im obersteirischen Industrieort Kapfenberg zieht der Voest-Konzern für 350 Millionen Euro gerade eines der modernsten Stahlwerke der Welt hoch. Noch im 20. Jahrhundert hätte eine derartige Fertigung tausenden Arbeitern Jobs verschafft - doch wenn das... weiter

Christian Ortner.



Anja Stegmaier

Provozieren reicht nicht13


EU-kritisch, populistisch, ausländerfeindlich, unberechenbar. Die sich formierende Regierung in Italien aus der rechten Lega und der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung ist die Albtraumkombination für die Europäische Union... weiter

Leitartikel StegmaierAnja - © Luiza Puiu



WZ-Korrespondent Peter Nonnenmacher

Ein Royal für jeden Markt2


London. Vorhang auf zur World-Wide-Windsor-Show: In den engen Gässchen um Windsor Castle werden sich am Samstag 100.000 Menschen drängen, die Hochzeit von Harry und Meghan verfolgen und die Royals hochleben lassen... weiter

In Euphorie hat viele Briten die bevorstehende Hochzeit versetzt. - © reuters/Phil Noble



Heinz Fischer

Ein Experiment und sein blutiges Ende4


Das Gedenk- und Jubiläumsjahr 2018 bezieht sich im Besonderen auf den 100. Geburtstag der Republik Österreich und den 80. Jahrestag des "Anschlusses" an Hitler-Deutschland im März 1938. Darüber hinaus erinnern wir uns heuer auch an den 70... weiter




Claudia Aigner

Dann bringen uns halt die E-Autos um - mit ihrem Elektrosmog30


Anscheinend existiert die Erderwärmung überhaupt nimmer. Was, echt? Die ist weg? So wie der saure Regen und der Rinderwahn? (Von diesen Weltuntergangsbeschleunigern hört man zumindest nix mehr.) Nein, eher so wie der Silvio Berlusconi... weiter




Gerald Michael Radner

Die Ökonomisierungs-Falle im Arztberuf2


Die österreichische Rechtsordnung verpflichtet jeden Arzt, jeden Patienten lege artis - also nach dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaften - zu behandeln. Die soziale Krankenversicherung ist verpflichtet... weiter

Gerald Michael Radner ist Referent für Arzthaftung der Wiener Ärztekammer und Autor der Broschüre "Die Rechte des Arztes" (Verlag Trauner, 30 Euro). Foto: Christian Jungwirth



Christina Böck

Ohne Biene sperrt die Kantine13


Windeln und Wasser - das ist in etwa das, was übergeblieben ist. In Hannover hat ein Supermarkt einer Diskontkette diese Woche ein drastisches Experiment gestartet. Über Nacht wurden alle Regale leergeräumt, in denen Produkte stehen... weiter




Walter Hämmerle

Der andere Preis von Ceta18


Am Mittwoch haben ÖVP und FPÖ im Ministerrat das Handelsabkommen zwischen Kanada und der EU, kurz Ceta, durchgewunken. Der parlamentarische Beschluss des Abkommens, das seit September 2017 vorläufig angewendet wird... weiter

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".



Peter Hilpold

Der Ceta-Beschluss - ein "Umfaller"?16


Die Zustimmung der FPÖ zum Ceta-Beschluss im Ministerrat, der den Weg zur Ratifikation im Nationalrat ebnet, ist auf Kritik gestoßen. Der FPÖ wird eine 180-Grad-Wende ohne sachliche Rechtfertigung vorgeworfen... weiter

Peter Hilpold ist Professor für Völkerrecht, Europarecht und Vergleichendes Öffentliches Recht an der Universität Innsbruck und Autor von mehr als 250 Publikationen. Alle Beiträge dieserRubrik unter:www.wienerzeitung.at/gastkommentare



Leserforum: Saudi-Arabien, USA und Europa, Krankenkassen, EU1


Zum Gastkommentar von Abdullah Al-Eyaf, 15. Mai Neu eröffnete Kinos in Saudi-Arabien Es ist sensationell und erstaunlich, was da in Saudi-Arabien innerhalb so kurzer Zeit alles passiert. Beim Kino stellt sich mir allerdings eine nicht unwichtige... weiter

Erstmals seit Jahrzehnten wurde im April in Saudi-Arabien ein neues Kino eröffnet - weitere sollen folgen. - © afp/Fayez Nureldine



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Klassenkampf von oben
  2. Mutig denken
  3. Den VAR mag man eben . . .
  4. Die Europäische Illusionsunion
  5. Unter Freunden
Meistkommentiert
  1. Freiheit für Uber & Co!
  2. Bayerische Selbstzerstörung
  3. Mutig denken
  4. Die "Achse der Willigen"
  5. Recht gegen Volk

Jüdisch leben

Sich nicht gegeneinander ausspielen lassen

Gemeinderabbiner Schlomo Hofmeister, Bischof Michael Bünker, Ibrahim Olgun (Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft) und Kardinal Christoph Schönborn unterzeichneten am Dienstag auf Einladung von Christian Konrad (ganz links im Bild) und Ferry Maier (ganz rechts) von der Allianz "Menschen.Würde.Österreich" eine gemeinsame Botschaft zum Weltflüchtlingstag 2018. - © Alexia Weiss Aktuell werden im politischen Diskurs verschiedenste Gruppen gegeneinander ausgespielt: Hier seit Generationen Ansässige gegen Zuwanderer, Muslime... weiter




Pop-Mottenkiste

Die schönsten Songs von Bob Dylan

2018dylanneu - © APAweb / AFP, Stephen Maturen Den Lieblingssong von Bob Dylan zu benennen, ist ein schier unmögliches Unterfangen. Bevor man noch den ersten genannt hat... weiter




Kidical Mass

"Aufgepinselte Striche am Straßenrand sind für Kinder zu wenig"

Ein radelnder Drache als Symbol für die Kidical Mass Wien - © Illustration: Daniela Schulhofer Urlaubsbedingt mit etwas Verspätung hier mein Beitrag zur ersten Wiener Kidical Mass, die am Samstag, dem 26. Mai 2018, in Wien stattfand... weiter