Meinungen

Leserforum3


Ein übergroßes Lokal in einem historischen Gartenensemble Nun wurde es Gewissheit: Die für die Errichtung einer Großgastronomie nötigen Bewilligungen in einer der bedeutendsten historischen Gartenanlagen Österreichs wurden erteilt... weiter

Das Belvedere-Stöckl wird ein Gastronomiebetrieb. - © Daniel Bischof



Christian Ortner

Europas digitaler Penisneid22


Die großen US-Digitalkonzerne wie Apple, Amazon, Google oder Facebook werden zwar von Europas Konsumenten überaus geschätzt - praktisch jeder nutzt das eine oder andere ihrer Produkte -, von der Politik hingegen regelmäßig mit Vorwürfen und auch ganz... weiter

Christian Ortner.



Tamara Arthofer

Wenn das Beste nicht mehr kommt7


Sie war eines der hoffnungsvollsten Talente im heimischen Schwimmsport seit der Ära von Markus Rogan und den Jukics, holte mit EM-Bronze 2014 in Berlin die bisher einzige Medaille für Österreich seit sechs Jahren bei einem Großereignis und schien... weiter

Lisa Zaiser. Foto: APAweb / apa / Hans Klaus Techt - © APA/HANS KLAUS TECHT



Martina Farmbauer

Der Geist Pinochets schwebt über Chile4


Fast 45 Jahre sind seit dem Staatsstreich in Chile im September 1973 vergangen. 17 Jahre war der Diktator Augusto Pinochet an der Macht. 3000 Menschen sind in dieser Zeit "verschwunden", was eine Umschreibung dafür ist, dass sie ermordet... weiter

Martina Farmbauer arbeitet als Journalistin, Reporterin und Autorin von Rio de Janeiro aus für verschiedene deutschsprachige Zeitungen zwischen Wien, Berlin und Zürich. Alle Beiträge dieserRubrik unter:www.wienerzeitung.at/gastkommentare



Leserforum: Feedback zu Kommentaren


Zur Kolumne von Christian Ortner, 3. August Donald Trumps Erfolge und die Medien Was am Artikel von Christian Ortner auffällt, ist der Umstand, dass er etwas sagt, was man - wenn man viele Mosaiksteinchen zusammenfügte - schon wissen konnte... weiter

Donald Trump bei einem Auftritt in Ohio inmitten seiner Fans. - © ap/Carolyn Kaster



Walter Gröbchen

Hybrid-Feeling in Niederfladnitz3


Normale Autos interessieren mich immer weniger. "Normal" meint: Fahrzeuge mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren. Nun hege ich keinen Groll gegen diesen Typus, ich nenne sogar zwei leicht angegraute Automobile traditioneller Bauart mein eigen... weiter




Bernhard Baumgartner

Der versteckte Klima-Konflikt11


Es ist heiß und ganz Europa diskutiert hitzig über das Klima und durch die Erwärmung entstehende Konflikte. Dabei gibt es Klima-Konflikte, die uns ganz zentral betreffen - und die mitunter zum Klima-War ausarten können... weiter




Petra Tempfer

Ein Wimpernschlag75


Durch das dicht bewaldete Hinterland südlich von Wien streiften Nashörner, und in der einen oder anderen Bucht des Wiener Beckens, damals von einem Meer erfüllt, lauerte ein Alligator auf seine Beute. Am Westufer formten sich Mangrovenwurzeln zu... weiter




Walter Hämmerle

Die große Versuchung31


Zunächst die gute Nachricht: Am 8. August 1703 erschien die allererste Ausgabe der "Wiener Zeitung", die damals noch "Wiennerisches Diarium" hieß. Wir feiern also unseren 315. Geburtstag, und damit ist Ihre Zeitung die älteste noch erscheinende... weiter

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".



Tamara Arthofer

Nicht den zweiten Schritt vor dem ersten machen5


Am Montag schaute ganz Fußball-Österreich nach Nyon, wo die Play-off-Partien für die Gruppenphasen der Champions und der Europa League ausgelost wurden - obwohl die Drittrundenaufsteiger noch gar nicht feststanden... weiter

Tamara Arthofer leitet das Sportressort der "Wiener Zeitung".



zurück zu Meinungen



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Abgang auf Raten
  2. Über die Diener des Staats
  3. Eine Frage des Geldes
  4. Umverteilen statt vermehren
  5. Das Tauziehen um den Brexit
Meistkommentiert
  1. Kümmern statt kämpfen
  2. Das Erbe der großen Krise
  3. Gute Zeit für echte Politiker
  4. Simple Sache
  5. Sicherheit kostet Geld

Ernstl, du fehlst

So wird Ernst Meir Stern immer in Erinnerung bleiben: Mit seiner Kappe, seiner Pfeife, seinem Lächeln.  - © Alexia Weiss Jedes Mal, wenn ich am Campus der Kultusgemeinde im Prater nahe der U-Bahn-Station Donaumarina zu tun habe, gehe ich an einem Graffito vorbei... weiter




Musik-Blog

Melodie zum Mörderraten

20180821tatort - © Wiener Zeitung, Michael Ortner Mehr als 2000 Stücke hat der deutsche Jazz-Musiker Klaus Doldinger (82) im Laufe seiner Karriere komponiert. Doch ein Song von ihm hat sich in das... weiter




Freitritt

"Unsere" Weltmeisterin

Jetzt auch noch Weltmeisterin: Clara Felis aka "Orca" . - © Hermes Verfasst man das Porträt eines Menschen, versucht man oft, die eine, prägende Eigenschaft, das eine große Interesse oder die eine große Leidenschaft... weiter