Meinungen

Severin Groebner

It was 100 Years ago today7


Juristisch gesehen kommt dieser Feiertag natürlich um einiges zu spät. Denn das "allgemeine, gleiche, direkte und geheime Stimmrecht aller Staatsbürger ohne Unterschied des Geschlechts" wurde schon am 12. November 1918 beschlossen... weiter

Severin Groebner ist Kabarettist, Autor und Gründungsmitglied der "Letzten Wiener Lesebühne". Sein neues Buch mit zahlreichen Kolumnen (unter anderem auch aus der "Wiener Zeitung") heißt "Lexikon der Nichtigkeiten" und ist im Satyr-Verlag (Berlin) erschienen.



Walter Hämmerle

Depressivum zum Tag59


Was geht bloß im Kopf eines bisher unbekannten Kärntner FSG-Funktionärs im Landesdienst vor, dass er auf Facebook den Bundeskanzler als "Nobelhure der Neonazis" bezeichnet? Nicht einmal anonymisiert, sondern unter eigenem Namen... weiter

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".



Edwin Baumgartner

Kunst und Moral15


Schon wieder der Gabalier! Nachdem der österreichische "Volks-Rock’n’Roller" den Karl-Valentin-Orden einer Münchner Faschingsgilde bekommen und damit manch Weißwurst zornesrot anlaufen hat lassen... weiter




Tamara Arthofer

Die Mauern werden brüchiger6


Ob Felix Neureuther, bei dem nicht alles, aber vieles darauf hindeutet, dass Aare 2019 sein letztes Großereignis gewesen sein wird, ein ähnlich märchenhafter Abschied gegönnt sein wird wie ... weiter

Tamara Arthofer ist Leiterin des Sport-Ressorts der "Wiener Zeitung".



Peter Krobath

Fahrplan ohne Lesebrille3


Der Zug, der mich laut Fahrplan exakt jetzt vom Hauptbahnhof zum Flughafen Zürich bringen soll, dieser Zug steht zur Abfahrt bereit auf Gleis 16, aber keiner sitzt drin. Nämlich wirklich niemand. Der Zug ist so leer wie die allermeisten Brieftaschen... weiter




Holger Blisse

Wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstandort12


Die Bundesverfassung der Republik Österreich eröffnen die Worte: "Österreich ist eine demokratische Republik. Ihr Recht geht vom Volk aus." Da nicht jeder zu jeder Zeit seinen politischen Willen wirksam kundtun kann... weiter

Holger Blisse ist Wirtschafts- und Sozialwissenschafter (Buchtipp: "Geld und Gesellschaft", Wissenschaftlicher Rat 2018). Alle Beiträge dieser Rubrik unter: www.wienerzeitung.at/gastkommentare



Alexander U. Mathé

Aus dem Slum gegolft8


Anil Bajrang Mane ist seit seiner Kindheit dem Golfsport verschrieben. Schon früh begann er, den Bombay Presidency Golf Club zu frequentieren, einen der ältesten und prestigereichsten Clubs Indiens. Dabei stammt er gar nicht aus einer der reichen... weiter




Walter Hämmerle

Mit Recht gegen Macht8


Europa macht Ernst mit seiner Kampfansage an die digitalen US-Konzerne und deren in jedem Sinne überwältigende Marktmacht. Nicht in einer großen Schlacht, sondern - wie es der physischen wie psychischen Natur der Europäischen Union entspricht - in... weiter

Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".



Christian Ortner

Frauenquote statt Demokratie116


Weil ja bekanntlich jede minderintelligente Idee aus Deutschland früher oder später nach Österreich überschwappt, werden wir wohl demnächst auf der Speisekarte des politischen Diskurses auch den Vorschlag wiederfinden... weiter




Claudia Aigner

Nicht die Inszenierungen sind krank, das Publikum ist es30


"König Lear" im Burgtheater. Letzten Freitag. Die Tage, ach was: Wochen davor hab ich bloß noch an eins denken können: Hoffentlich wird er nicht krank, der Brandauer. Weil die Zeitungen sind voll von den Masern, der Grippe, der Krätze... weiter




zurück zu Meinungen



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Integration, wozu eigentlich?
  2. Beide oder keiner
  3. Ein neuer Mythos im Dienste von Relativierung und Verharmlosung
  4. Und am 6. Jänner kommen nur noch eineinhalb Könige
  5. Groteske um ehemaliges Loch
Meistkommentiert
  1. Frauenquote statt Demokratie
  2. Depressivum zum Tag
  3. Testland Österreich
  4. Warum wir ein europäisches Heer brauchen
  5. Nicht fahrlässig, vorsätzlich!

Jüdisch leben

Wir buchstabieren wie die Nazis

Alexia Weiss - © Paul Divjak Ich habe noch meinen Vater im Ohr, wenn er am Telefon Namen buchstabierte oder Adressen. In meinem Erwachsenenleben habe ich dieses offizielle... weiter




Pop-Mottenkiste

Mouth & MacNeal, ein Duo wie Hund und Katz

Mouth and MacNeal Hello-A - © Wiener Zeitung / FC Zu Beginn der 70er Jahre des vergangenen Jahrzehnts erlebte niederländischer Pop eine Hochblüte. Die Band Shocking Blue konnte mit "Venus" einen... weiter




Abbiegeassistent

"Der öffentliche Raum in der Stadt ist nicht kindertauglich"

Freitritt-Logo - © Wiener Zeitung Dass es am vergangenen Donnerstag (31. Jänner 2019) in Wien neuerlich zu einem Unfall kam, bei dem ein abbiegender Lkw einen neunjährigen Buben tötete... weiter