• vom 14.07.2013, 11:47 Uhr

Freitritt

Update: 25.07.2013, 11:45 Uhr

USA

Radeln durch Amerika: Ohne Abfall, Stromverbrauch und Fluchen




  • Artikel
  • Lesenswert (7)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Matthias Bernold

  • Freitritt

Der US-Amerikaner Rob Greenfield hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: In diesem Sommer will er die USA mit dem Fahrrad durchqueren, 7.000 Kilometer von der Westküste zur Ostküste. Damit nicht genug: Greenfield will mit seiner Reise beweisen, dass ein nachhaltiger Lebens- bzw. Reise-Stil möglich ist. So ist er vollkommen energie-autark unterwegs und produziert keinen Abfall. Auch Alkohol, Zigaretten, ja selbst das Fluchen hat er sich verboten. "Jedes Mal, wenn ich fluche, mache ich zehn Liegestütz", schreibt er in seinem Blog http://www.greenfieldadventures.org/.

Am 20. April, dem Tag der Earth Day Celebration, startete der Umwelt-Aktivist in San Francisco.  Inzwischen hat Greenfield, der zusammen mit dem Fotografen und Filmemacher Brent Martin unterwegs ist, den Kontinent bereits durchquert und ist in New York eingetroffen. Am ersten August wollen die beiden das Hauptquartier der Umwelt-NGO "1% for the Planet" in Waitsfield, Vermont, http://www.onepercentfortheplanet.org/en/ erreichen.

Die Reise führte bis jetzt durch 14 US-Bundesstaaten. Nur noch die Staaten Neu-Englands an der Atlantikküste fehlen noch.

Wer sich für die Reise interessiert, kann die Abenteuer auf dem Blog sowie auf der dazugehörigen Facebook-Seite https://www.facebook.com/RobJGreenfield/ nachlesen.


Die Berichte sind sehr persönlich geschrieben und geben einen guten Eindruck vom Zauber des Radfreisens. Dass es möglich ist, die Welt zu bereisen ohne dabei Dreck zu hinterlassen, ist eine feine Sache. Kostprobe gefällig? In diesem Video schwärmt Greenfield, der gerade die Berge der Sierra Neva durchquert, vom Plantschen in Gebirgsbächen und zeigt, wie man sich "von Honig, Gemüse und Tausendfüßlern ernährt". http://www.youtube.com/watch?v=yBf_1czqANM




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
Dokument erstellt am 2013-07-14 11:48:16
Letzte Änderung am 2013-07-25 11:45:15


Schlagwörter


Werbung







Werbung