Michael Gehler

EU-USA - das Ende einer Partnerschaft1


Die USA waren der Geburtshelfer Europas. Der Marshall-Plan half dem Kontinent wieder auf die Beine - nicht ganz selbstlos, zudem war die Teilung Europas eine Folge. EWG und EG dienten als Bollwerk gegen den Kommunismus und den geostrategischen US-Interessen mit der BRD als politisch wichtigstem Frontstaat und ökonomisch stärkstem Partner im Kalten... weiter




Gerd Sammer

Wenn, dann für die ganze Ostregion


"Die Dosis und die Art machen die Wirkung." Frei nach Paracelsus gilt diese Aussage auch für den verkehrspolitischen Lösungsansatz einer Citymaut, denn Maut ist nicht gleich Maut. Je nach erwünschtem verkehrspolitischen Ziel muss eine Maut unterschiedlich konfiguriert werden. Eine Maut ist eine sehr sensibel wirksame Maßnahme und kein Allheilmittel... weiter

Gerd Sammer ist emeritierter Professor am Institut für Verkehrswesen der Wiener Boku. - © privat



Christian Ortner

Haben die keine anderen Sorgen?65


Ups, sie haben es schon wieder gemacht. Da schwören die Granden der Europäischen Union bei jeder sich bietenden Gelegenheit feierlich, künftig auf regulatorische Exzesse zu verzichten, sich nicht mehr dauernd um den Farbton von Pommes frites, die Wattzahl von Staubsaugern oder die Machart von Glühbirnen zu kümmern... weiter

Christian Ortner.



Veronika Gmachl

Die Verantwortung unserer Generation5


Das sehr gelungene Interview mit AMS-Chef Johannes Kopf ("Wiener Zeitung", 26. Mai) verlangt nach einer tieferen Auseinandersetzung. Einerseits ist es so, dass die im Interview von der Ausbildung an der Schule geforderten Fähigkeiten "Lernfähigkeit, Lernbereitschaft, kreative Neugierde, aber auch Such- und Prüfkompetenz sowie ganz allgemeine... weiter

Veronika Gmachl ist Diplompädagogin und Geschäftsführerin von NE Österreich (Brockhaus). - © Langwallner



Wolfgang Schollnberger

Ist die OMV in Abu Dhabi unter Zugzwang?20


Vor wenigen Tagen hat die OMV in Abu Dhabi, mit großer Fanfare und im Beisein von Bundeskanzler Sebastian Kurz, 1,5 Milliarden US-Dollar hingeblättert, um einen 20-prozentigen Anteil an zwei Ölkonzessionen (Sarb und Umm Lulu) zu erwerben. Die Möglichkeit weiterer OMV-Investitionen in Abu Dhabi wurde in Aussicht gestellt... weiter

Wolfgang Schollnberger hat mehrere Jahrzehnte lang als Manager bei den Konzernen OMV, Shell, Amoco und BP in mehr als 50 Ländern gearbeitet. Er war auch Vorsitzender der International Association of Oil and Gas Producers (IOGP) in London sowie Honorarprofessor an der Montanuniversität in Leoben. Er lebt in den USA.



Jaleh Lackner-Gohari

Wenn sich die Wut der Gesellschaft entlädt7


Es ist eine fast mythische Geschichte von Unrecht und Schicksalswende. Der Tod eines alten Schauspielers, der jahrzehntelang ausgegrenzten wurde, führte zum Aufbegehren gegen das iranische Regime. Die öffentliche Reaktion auf das Ableben des bekannten Darstellers und Regisseurs Nasser Malek-Motiee (88) vor wenigen Tagen in Teheran ist einmal mehr... weiter

Die iranische Bevölkerung begehrt immer öfter auf. - © ap/Vahid Salemi



Paul Schmidt

EU-Skepsis in Österreich stärker entgegentreten2


Der Politologe Fritz Plasser warnt vor einem Anstieg der EU-Skepsis in Österreich und fordert, zu Recht, die pro-europäischen Kräfte auf, hier gegenzusteuern. Kritik gegenüber der EU ist hierzulande nichts Neues. Die von ihm veröffentlichte Umfrage sollte jedoch in einem breiteren Kontext betrachtet werden... weiter




Isolde Charim

Die nahöstliche Verschärfung83


Die Morde an den Jugendlichen, den drei israelischen und dem einen palästinensischen, waren nicht nur der Auslöser des Gaza-Konflikts. Diese brutalen, irrsinnigen Tötungen haben dem, was derzeit im Nahen Osten passiert, einen anderen Charakter gegeben: Sie haben in dem langen Konflikt das Moment der Rache akut gemacht... weiter




zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Rot ist mehr als Anti-Blau
  2. Die Macht der Bilder
  3. Gute Zeit für echte Politiker
  4. Unsere Nachbarn
  5. Anklage gegen Orbanistan
Meistkommentiert
  1. Die Macht der Bilder
  2. Gute Zeit für echte Politiker
  3. Anklage gegen Orbanistan
  4. Abgang auf Raten
  5. Rot ist mehr als Anti-Blau