Thomas Seifert

Ach, Afrika33


Der kenianische Schriftsteller und Journalist Kenneth Binyavanga Wainaina publizierte vor neun Jahren einen sarkastische Anleitung für Journalisten, die über Afrika schreiben: "Behandeln Sie in Ihrem Text Afrika so, als sei es ein Land. Es ist heiß und staubig, ein hügeliges Grasland, mit riesigen Tierherden und großen, dünnen Menschen, die hungern... weiter

Thomas Seifert.



Reinhard Göweil

Kerns Kriterien23


Der Titel des nunmehrige Kriterienkatalogs, den Christian Kern vorgestellt hat, könnte auch "hopp oder dropp" genannt werden. Sieben inhaltliche Punkte ersetzen also die "Vranitzky-Doktrin", nach der die SPÖ keine Koalition mit der FPÖ eingeht. In der Analyse hat Kern recht, das hat die SPÖ in der Vergangenheit erpressbar gemacht... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Walter Hämmerle

Deppensteuer fürs Balli23


Am gleichen Tag, als Spaniens Justiz ein Verfahren gegen Cristiano Ronaldo wegen Steuerhinterziehung einleitete, stand fest, dass ab 2018 die Champions League nur noch im Bezahlfernsehen ausgestrahlt werden wird. Portugals Superstar gilt mit 84 Millionen Euro als der bestbezahlte Sportler. Zwischen 2011 und 2014 soll er 14... weiter

Walter Hämmerle



Reinhard Göweil

Unbeeindruckte Wirtschaft?21


Die politischen Rahmenbedingungen im In- und Ausland waren schon einmal besser. Ein angsteinflößender US-Präsident; eine als "Chaos-Lady" bezeichnete britische Premierministerin; ungelöste und gefährliche Konflikte in Korea und der Golfregion; ein russischer Präsident, der den Oppositionsführer verhaften lässt... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Reinhard Göweil

Mayday40


Geschieht ihr recht. Theresa May wollte einen glänzenden Wahlsieg einfahren, der ihr Rückendeckung für kompromisslose Brexit-Verhandlungen mit der EU geben sollte. Ganz nebenbei sollte Polit-Konkurrent Labour verdrängt werden. Es kam anders. Vor allem Junge und die Städte zeigten May, dass sie mit dem Total-Brexit wenig Freude haben... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



Walter Hämmerle

Der Beamte als Held13


Wenn, dann werden am Ende nicht die Medien und schon gar nicht die oppositionellen Demokraten die Rolle des Retters für sich beanspruchen können. Wenn, dann werden es unscheinbare Staatsdiener wie James Comey sein, die Donald J. Trump davon abgehalten haben, der US-Demokratie schweren Schaden zuzufügen... weiter

Walter Hämmerle



Reinhard Göweil

Klarheit ist gefragt15


Österreichs Politik befindet sich in einem seltsamen Schwebezustand. Alle sagen, sie wollen noch Reformen durchsetzen, doch im Nationalrat geht nur das Notwendigste durch. Der SPÖ-Vorsitzende und Bundeskanzler reibt sich im Bildungsreform-Kleinkrieg auf, in den ihn die ÖVP (und die eigene Partei) verwickelt... weiter

Chefredakteur Reinhard Göweil.



zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die digitale Deppensteuer
  2. Die Regierung kann sich nur selbst ein Bein stellen
  3. Wenn der Meme den Spaß verliert
  4. Wien ist nicht Marseille oder Palermo
  5. Wenn Hass zum Alltag wird
Meistkommentiert
  1. Rasend vor Wut
  2. Eine Geschichte des Versagens
  3. Empört euch!
  4. Alles nur Theater?
  5. Verlust der Wahrheit

Werbung