Leserforum2


Deutsche Spionage gegen Österreich Unter Freunden tut man so etwas nicht. Denkste! Auch unter Freunden ist derlei durchaus üblich. Nicht bloß, weil Freunde von heute morgen schon Feinde sein könnten, sondern ganz prinzipiell. Verwunderlich ist nicht, dass deutsche Nachrichtendienste in Österreich spionieren, verwunderlich wäre... weiter

Abhörbasis des deutschen Bundesnachrichtendienstes bei Bad Aibling in Bayern. - © apa/dpa/Andreas Gebert



Leserforum1


Zur Kolumne von Stefanie Holzer, 16. Juni Das Wunder der kindlichen Entwicklung Nach der Lektüre dieser zwei knappen Spalten ist man als kleinkindtest- und säuglingskompetenzgeschädigter Bildungslobbyist versucht zu sagen, man habe eben das Weltallerbeste über den weltallerbesten Zugang zu Kleinkindern gelesen - hat man auch... weiter




Leserforum


Zum Artikel von Christian Hütterer, 9. Juni Fußball ist auch eine Frage des Stils Die Übertitelung dieses hervorragend verfassten Artikels findet im Text nur marginal eine weitere Erwähnung: "Hier das Wiener Scheiberlspiel, dort die Aufstellung im sogenannten WM-Stil." Gut, der Begriff "Scheiberlspiel" ist gerade für Österreicher fußballhistorisch... weiter




Leserforum1


Zum Gastkommentar von Somayya Anwar Jabarti, 14. Juni Vorwürfe gegen Katar - eine Erwiderung After losing its embarrassing influence campaign against our country, the editor in chief of the Saudi Arabian national newspaper, "Saudi Gazette", Mrs. Somayya Jabarti attempts in her recent column to rehash the anti-Qatar quartets tried and failed talking... weiter

- © apa/Herbert Pfarrhofer



Leserforum2


Ein lohnendes Thema für den Gewerkschaftsbund Wenn die Gewerkschaft gegen den 12-Stunden-Tag zum Angriff bläst und dabei von SPÖ-Chef Christian Kern unterstützt wird, kritisiert sie etwas, was die SPÖ vor der Oppositionszeit mitgetragen hat. Ein lohnendes Thema für den ÖGB wäre hingegen ein entsprechender Widerstand gegen die aktuelle... weiter

Wolfgang Katzian, der neue ÖGB-Präsident. - © apa/Hans Punz



Leserforum1


Das Treffen von Donald Trump und Kim Jong-un Es ist zweifellos ein Erfolg für Donald Trump, aber noch kein Triumph. Die Einigung von Singapur steht auf geduldigem Papier. Die nukleare Abrüstung Nordkoreas muss nachkontrollierbar und unumkehrbar sein. Erst dann beginnt der mühsame Weg zum Friedensvertrag... weiter

Trump und Kim trafen einander in Singapur. - © ap/Evan Vucci



Leserforum1


Zum Artikel von Bernd Vasari, 7. Juni Rotterdams Markthalle ist kein Vorbild für Wien Im Zuge eines Urlaubs in Rotterdam buchte ich auch eine Führung mit einer Architektin durch diese Halle. Vermittelt bekam ich, dass die Halle vorwiegend von Touristen frequentiert wird. Wieso? Erstens sind die Quadratmeter-Mieten relativ hoch... weiter




zurück zu Meinungen   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Leserforum
  2. Leserforum
  3. Leserforum

Werbung