Wien. 150. Jahre wäre Henri de Toulouse-Lautrec (1864-1901) in diesem Jahr geworden, das Bank Austria Kunstforum Wien zeigt aus diesem Anlass die erste umfassende Retrospektive dieses Künstlers in Österreich. Leihgaben aus internationalen Sammlungen präsentieren Toulouse-Lautrecs vielfältiges und von ungewöhnlicher Beobachtungsgabe geprägtes Werk in den unterschiedlichsten Medien.

Mehr dazu: Expressiver Sprung in die Moderne: Das Kunstforum Wien zeigt eine große Retrospektive von Henri de Toulouse-Lautrec zum 150. Geburtstag - Ausstellungskritik von Brigitte Borchhardt-Birbaumer.

Informationen zur Ausstellung:
Öffnungszeiten
Kunstforum Wien / Freyung 8 / 1010 Wien
Täglich  10.00 - 19.00 Uhr
Freitags 10.00 - 21.00 Uhr
Website: Kunstforum Wien
Tel.: (+43 1) 537 33 26