Unter dem Titel "charhizmatic music" fand von 6. bis 8. November in Wels wieder das internationale Musikfestival Unlimited statt. Wie in den Jahren zuvor waren auch heuer wieder zahlreiche Zusehende und Zuhörende aus dem In- und Ausland gekommen, um unter anderem die Hommage an Ornette Coleman "Harmolodic Affection", die norwegische Sängerin Sidsel Endresen oder das Tobias Delius Quartett zu erleben. (Bilder vom Sonntag müssen in diesem Jahr aufgrund einer Erkrankung des Fotografen leider entfallen.) Siehe dazu auch: Doppelte Portion: Die 29. Ausgabe des Festivals "unlimited" in Wels bot ein überaus dichtes Programm an Konzerten zeitgenössischer Musik.