Schimon Peres wurde am 2. August 1923 in Wiszniewo im heutigen Weißrussland geboren, 1934 emigrierte seine Familie nach Israel. Sein Leben war eng mit dem am 14. Mai 1948 offiziell gegründeten Staat verknüpft.