Wien. An einem Ort lernen, arbeiten, leben – Colearning Wien zieht in den "Markhof" im. 3. Bezirk und realisiert das Dorf in der Stadt. Gelernt wird ohne Stundenplan, in Gruppen und orientiert an den Bedürfnissen der Schüler und Schülerinnen. Am 24. Mai 2017 eröffnet die Schule mit dem ungewöhnlichen Konzept.