• 15. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



  • vom 12.09.2018, 12:53 Uhr

Fotostrecken

Update: 12.09.2018, 14:23 Uhr

Popfestival

Waves Vienna: rund 100 Acts in drei Tagen


Neneh Cherry (SE). - © Wolfgang Tilmans  Blind Butcher (CH). - © Ralph Kuehne  Catastrophe & Cure (AT). - © Dominik Pandelidis  Dives (AT). - © Tina Bauer  Holy Nothing (PT). - © Luis Martins  Safari (AT). - © Maximilian Salzer  The Go! Team (UK). - © Annick Wolfers  Surma (PT). - © Hugo Domingues  Mile me Deaf (AT). - © Tanja Moestl 



  • Sehenswert (0)




Von WZOnline, Lisa Lugerbauer

  • Das musikalische Highlight geht bereits zum achten Mal über die Bühne.

Das Popfestival ist ideal für jene, die den Festivalsommer vermissen und neue Bands für sich entdecken wollen. Insgesamt kommen die Interpreten aus 19 verschiedenen Ländern.

Links





Schlagwörter

Popfestival

Weitere Fotostrecken



Werbung




Werbung