Im Hallenbad von Alpbach fand die offizielle Premiere der 360° eXodus-Dokumentation statt. Das Interesse der Besucher des Forum Alpbach an dieser neuartigen journalistischen Darstellungsform war groß. Mit der neuen Technologie 360°-Video lässt sich ein neuer Erzählstil
kreieren und ganz unaufgeregt kann das Thema an das Publikum herangetragen werden.

Die "Wiener Zeitung" ist damit neben der "New York Times", dem
britischen "Guardian" und der "Süddeutschen Zeitung" eines der ersten
Printmedien, das mit der neuen Technologie experimentiert. In Österreich
ist die "Wiener Zeitung" das erste Printmedium, das eine aufwendige
360°-Video-Produktion umgesetzt hat.