Im russischen Sotschi wird eifrig an den Einrichtungen und der Infrastruktur für die Olympischen Spiele gearbeitet. Auch wenn die internationale Kritik an Menschenrechtsverletzungen und den Gesetzen gegen Homosexualität nicht abreisst, dürfte dies weder Putin, noch das Olympische Kommitee interessieren.