Werner Wydra gewann des von Christl Rostensky organisierte Turnier im Café Ritter. Der Niederösterreicher aus Riegersburg kam auf 295 Punkte und verwies damit den Wiener Josef Mair auf Platz zwei (207 Punkte). Dritter wurde Kay Hansen aus Wiener Neudorf mit 192 Punkten.

Werner Wydra nun an der Spitze der Zwischenwertung

Mit seinem Sieg in Ottakring kommt Werner Wydra nun in der Gesamtwertung auf 1067 Fixpunkte. Zweiter ist Christian Rieseneder mit 1003 Punkten vor Josef Mair mit 998 Punkten.

Nächstes Turnier am 17. Februar im Schutzhaus

Das nächste Turnier ist am Sonntag, dem 17. Februar, Erwin Haiders Waldviertler-Tarock im Schutzhaus am Ameisbach, Wien 14, Braillegasse 1-3, www.schutzhaus-ameisbach.at

Spielbeginn: 14 Uhr pünktlich. Wer sich verspätet, möge den Veranstalter unter 0664 398 79 90 rechtzeitig verständigen.