"Wiener Zeitung"-Diskussionen

Die Diskussionsreihen der "Wiener Zeitung" verstehen sich als Vernetzungsplattform "Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Kultur". Sie sind Foren der Auseinandersetzung zu den drängenden Fragen der Gegenwart. Die Reihen sollen neue Impulse in aktuelle Debatten bringen, auf den wachsenden Orientierungsbedarf in der Gesellschaft reagieren und darüber mit namhaften ExpertInnen und dem Publikum diskutieren.

Bild zu Demokratie in der (Corona-)Krise?
+Video
Demokratie
Demokratie in der (Corona-)Krise?

Diese Frage diskutierten die Demokratieforscher Tamara Ehs und Wolfgang Merkel am Donnerstag im Newsroom der...

Bild zu Schafft Wissen Politik?
Video
Future Ethics
Schafft Wissen Politik?

Über Wissenschaft und Politik in den Krisen unserer Zeit. Eine Veranstaltung im Rahmen unserer Talk-Reihe "future...

Bild zu Online-Diskussion zum Thema Einsamkeit
Live-Stream
Coronavirus
Online-Diskussion zum Thema Einsamkeit

Es diskutierten im Live-Stream Minister Anschober und die Wiener Psychiaterin über Einsamkeit und ihre...

Bild zu Expertinnen zu Impfpflicht: Aufklärung besser als Zwang
Video
Coronavirus
Expertinnen zu Impfpflicht: Aufklärung besser als Zwang

Expertinnenduo im "Am Puls"-Gespräch über Wirkungen und Nebenwirkungen einer Zwangsmaßnahme.

Bild zu Algorithmen - Freund oder Feind?
+ Video
Algorithmen
Algorithmen - Freund oder Feind?

Wieviel Freiheit wollen wir an Algorithmen abgeben und wie können wir sie bändigen? Das Video zur Live-Diskussion...

Bild zu Wie ticken die amerikanischen Wähler?
Video
USA
Wie ticken die amerikanischen Wähler?

Gespaltene USA? Diskussionsreihe "Am Puls" zur Präsidentschaftswahl in den USA.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren