Erni Mangold. - © Sepp Gallauer
Erni Mangold. - © Sepp Gallauer

(maz) Es darf wieder gelacht werden im Rundzelt neben dem Renaissanceschloss Rosenburg (NÖ). Denn nach zwei Tragödien präsentieren die Shakespeare-Festspiele jetzt wieder eine Komödie aus der Feder des berühmtesten englischen Stückeschreibers: "Wie es euch gefällt" gilt als die romantischste Komödie William Shakespeares.

Und die Besetzung der Hauptrollen mit Grande Dame Erni Mangold (im Bild) und Rosenburg-Intendant Alexander Waechter an der Spitze eines insgesamt recht jungen Ensembles verspricht wieder eine sehr ansprechende Umsetzung, stets so nahe am Original, dass der Text authentisch, aber doch auch für Zuhörer des 21. Jahrhunderts gut verständlich ist. Natürlich wird es auch wieder unterhaltsame Rangeleien geben auf der 360-Grad-Rundbühne, die den Reiz der Shakespeare-Inszenierungen auf der Rosenburg ausmacht. Die Geschichte von der schönen Rosalinde, die ihrem geliebten Orlando nach dessen Verbannung als Bub verkleidet in den Wald folgt, wird nicht nur für Erwachsene erzählt, sondern auch in zwei kindgerechten Vorstellungen (ab vier Jahren; ermäßigte Karten) am 14. Juli und am 4. August, jeweils um 15 Uhr (Karten: 25 bis 50 Euro).

6. Juli bis 12. August
Schloss Rosenburg (Kamptal, NÖ). Freitag/Samstag, 20 Uhr; Sonntag, 18.30 Uhr. Karten: Tel. 0664/163 05 43
Website Shakespeare-Festspiele