Die Kärntner Polizei hat im Bezirk Völkermarkt eine riesige Cannabis-Plantage ausgehoben. Bei einer Durchsuchung des Wohnhauses eines 51-jährigen Mannes aus dem Bezirk Völkermarkt wurden etwa 800 Cannabispflanzen in verschiedenen Wuchshöhen sichergestellt. Der Züchter, dem die Polizei durch einen anonymen Tipp auf die Spur gekommen war, wird nach Abschluss der Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. (apa)