Auf einem Campingplatz im Innsbrucker Stadtteil Kranebitten ist es am Samstagvormittag zu einer Explosion gekommen. Wie die Polizei auf APA-Nachfrage mitteilte, wurde dabei eine Person verletzt. Eine Gasflasche dürfte explodiert sein, hieß es zunächst.

Die genaue Ursache des Unglücks stand Samstagmittag noch nicht fest. Die Ermittlungen waren im Laufen. (apa)