Wien. Der Bonbonball findet morgen, Freitag, bereits zum 70. Mal statt. "Dieser Ball wird außergewöhnlich - ein solches Jubiläum muss schon ordentlich gefeiert werden", erklärt Organisator Heinz Alphonsus. Erstmals wird das Europaballett (siehe Bild) den Ball der Wiener Süßwarenindustrie und Süßwaren-Fachgeschäfte mit dem Bonbonball-Walzer "Lebenslust" - gesungen von Kurt Strohmer, komponiert von Angela Kiemayr - eröffnen.

In fünf Sälen des Wiener Konzerthauses erwarten dann das Vienna Ballroom Orchestra mit Gerald Seilinger, das Original Bonbon Walzer Orchester, Habana Son Club mit Carribean Music, DJ Doblhoff, 5 in Love mit Jive, Rhythm & Blues und die Kronehit Disco alle begeisterten Tänzer. Anschließend sorgt Sänger Kurt Strohmer mit Wienerliedern und Evergreens für die Unterhaltung. Außerdem wird wieder die Miss Bonbon gewählt.