Wien. Passend zum aktuellen Frühlingswetter möbliert das Wiener Museumsquartier wieder seinen Innenhof. Ab morgen, Donnerstag, laden die bunten Enzis erneut zum Sitzen, Liegen und Herumfläzen ein. Dazu gibt die im Zuge der Song-Contest-Ausscheidung bekannt gewordene Band "Folkshilfe" ab 18 Uhr ein Live-Konzert.

Insgesamt 90 Sitzmöbel werden am Kulturareal aufgestellt, teilte das Museumsquartier am Mittwoch per Aussendung mit. Ab Juni kommen noch ein paar neue dazu, wobei deren Farbgebung noch nicht feststeht. Die Entscheidung soll demnächst via Online-Voting fallen.