"Holiday on Ice":
Eine Show über die Show

Jetzt ist aber erst einmal "Holiday on Ice" dran. Die aktuelle Produktion "Showtime" zeichnet die Geschichte der vor 76 Jahren gegründeten, meistbesuchten Eisshow der Welt nach, vom Casting des ersten Eisläufers bis zur Welttournee. Geworben wird mit "den besten Einzel- und Paarläufen der Welt, Artisten, einem Stunt-Skater und Bungee-Performern". Bei der Vorstellung am 1. Februar um 19 Uhr ist übrigens noch ein Stargast dabei: Die deutsche Sängerin und "Dancing on Ice"-Gewinnerin Sarah Lombardi kehrt gemeinsam mit ihrem Tanzpartner, dem mehrfachen deutschen Meister und Olympiateilnehmer Joti Polizoakis aufs Eis zurück.