Der Weltstar sang u.a. Hits wie "Left outside alone", "Sick and tired", aber auch den Guns & Roses-Klassiker "Child of mine". - © WBW/Johannes Brunnbauer
Der Weltstar sang u.a. Hits wie "Left outside alone", "Sick and tired", aber auch den Guns & Roses-Klassiker "Child of mine". - © WBW/Johannes Brunnbauer

2018 Conchita Wurst, 2019 Nena - und 2020 Anastacia: Der Ball der Wiener Wirtschaft verwandelt den klassischen Wiener Ball immer mehr zu einer Event-Nacht mit musikalischer Pop-Rock-Prominenz.

Eröffnet wurde der Ball am Samstagabend mit einem ganz in James Bond-Style gehaltenen Stelldichein der portugiesisch-österreichischen Sängerin Sandra Pires.

Blümel und Ludwig als Ehrengäste

Unter den prominenten Besuchern befanden sich u.a. Finanzminister Gernot Blümel, Europaministerin Karoline Edstadler, Wiens Bürgermeister Michael Ludwig - sowie Wiens Wirtschaftskammerpräsident und Wirtschaftsbund-Landesobmann Walter Ruck. Sie und die kleinen und großen Betriebe der Bundeshauptstadt, die Wiener Selbständigen und deren Teams feierten in einer komplett ausverkauften Hofburg. "Eine bessere Werbung für die Wiener Wirtschaft, den Standort und unsere Betriebe kann man sich nicht wünschen", meinte Ruck bei seiner Eröffnungsrede.

"So fancy" gekleidete Ballgäste

Der Weltstar Anastacia zeigte sich beeindruckt von den vielen "so fancy" gekleideten Ballgästen und rockte die ehrwürdige Festhalle mit ihren bekanntesten Hits wie etwa "Left outside alone", "Sick and tired", "I´m outta love" - aber auch mit dem Guns & Roses-Klassiker "Child of mine". … Aufs Tanzparkett fanden die meisten Ballbesucher daher erst nach dem Showprogramm und der Quadrille gegen 1 Uhr.