Wissen Sie, wo sich der hässlichste Ort Wiens befindet? Oder warum sich in Oberlaa Widerstand gegen den Ausbau der U-Bahn regt? Oder warum die Landstraßer Hauptstraße ein Fossil der 1970er ist?

Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in unseren Geschichten zur Stadtentwicklung. Wien wächst, Wien ist lebendig, Wien verändert sich stetig. 1,9 Millionen Menschen leben in den 23 Bezirken. In wenigen Jahren knackt Wien die 2-Millionen-Einwohner-Marke. Bevölkerungswachstum, Klimawandel und Gentrifizierung stellen die Stadt vor Herausforderungen.

Wir haben alle Reportagen, Berichte, Foto-Essays und Scrollstories zum Thema Stadtentwicklung in Wien in einer interaktiven Karte gesammelt.