Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt.

- © Johann Werfring
© Johann Werfring

Die Fragen (zum Bild):

1. An welchem Wiener Gebäude befindet sich die hier abgebildete Skulptur? Worum handelt es sich?

2. An welchem Wiener Gebäude befand sich die Skulptur ehedem?

3. Welche Bedeutung hat das unten angebrachte Vorhängeschloss?

Der Preis:

Unter den korrekten Einsendungen, die bis kommenden Donnerstag bei uns einlangen, wird eine Bouteille Smaragdwein, das ist die höchste Qualitätsstufe der Vereinigung "Vinea Wachau Nobilis Districtus" (www.vinea-wachau.at) verlost. Für eine Teilnahme an der Verlosung ist mindestens eine Frage richtig zu beantworten und eine Post-Zustelladresse anzugeben. Gewinner werden direkt verständigt.

Einsendungen:E-Mail: wienquiz@wienerzeitung.at
Fax: 01 206 99 592
Post: Wiener Zeitung – Wienquiz
1030 Wien, Maria-Jacobi-Gasse 1

Auflösung des letzten Quiz:

- © KHM Wien
© KHM Wien

1. Das hier abgebildete Gemälde (datiert um 1425) befindet sich im Kunsthistorischen Museum Wien.

2. Es stammt von dem sogenannten "Meister von Raigern", der in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts in Südböhmen tätig war.

3. Geburt Christi-Darstellungen befinden sich u. a. in folgenden Wiener Kirchen: Altlerchenfelder Kirche, Annakirche, Maria Hietzing, Maria vom Siege, Salesianerkirche.