- © Johann Werfring
© Johann Werfring

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt.

Die Fragen (zum Bild):

1. Um welches Alt-Wiener Kaffeehaus handelt es sich? Wie hieß das an diesem Standort geführte Kaffeehaus zu Kaisers Zeiten?

2. Aus welcher historischen Sammlung waren in dem abgebildetnen Kaffehaus bis zu dessen Schließung Fotografien ausgestellt?

3. Wie werden die Räumlichkeiten des abgebildeten Kaffeehauses, das Ende Jänner 2016 geschlossen wurde, künftig genützt?

Der Preis:

Unter den korrekten Einsendungen, die bis kommenden Donnerstag einlangen, werden zwei Freikarten für eine Vorstellung im Theater Spielraum, 1070 Wien, Kaiserstraße 46 (www.theaterspielraum.at) verlost. Für eine Teilnahme an der Verlosung ist mindestens eine Frage richtig zu beantworten und eine Post-Zustelladresse anzugeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinner der Ausgabe 19: KommR Dr. Markus Stöllnberger, 1190 Wien.

Einsendungen:
E-Mail: wienquiz@wienerzeitung.at
Fax: 01 206 99 592
Post: Wiener Zeitung – Wienquiz,
1030 Wien, Maria-Jacobi-Gasse 1

- © Johann Werfring
© Johann Werfring


Auflösung des letzten Quiz:

1. Das abgebildete Gebäude befindet sich am Standort Lerchenfelder Straße 1-3 im 7. Wiener Gemeindebezirk.

2. In dem hier abgebildeten Gebäude ist das "25hours Hotel" untergebracht.

3. Weitere Wiener Firmen, die ihr Selbstverständnis mit verrückten Bezeichnungen ausdrücken: Crazy Nails, Crazy Sun GmbH , If dogs run free (Lesereinsendung), Puff (Lesereinsendung), Weltmuseum (Lesereinsendung).

Print-Artikel erschienen am 12. Februar 2016
In: "Wiener Zeitung", S. 20