- © Johann Werfring
© Johann Werfring

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt.

Die Fragen (zum Bild):

1. Wo genau befindet sich diese Skulptur?

2. Wer ist dargestellt?

3. Wer initiierte die Aufstellung der Skulptur?

Der Preis:

Unter den korrekten Einsendungen, die bis kommenden Donnerstag bei uns einlangen, werden zwei Freikarten für eine Vorstellung im Theater Spielraum, 1070 Wien, Kaiserstraße 46 (www.theaterspielraum.at) verlost. Für eine Teilnahme an der Verlosung ist mindestens eine Frage richtig zu beantworten und eine Post-Zustelladresse anzugeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnerin der Ausgabe Nr. 24: Eva Stümpfl, 1010 Wien.

Einsendungen:
E-Mail: wienquiz@wienerzeitung.at
Fax: 01 206 99 592
Post: Wiener Zeitung – Wienquiz,
1030 Wien, Maria-Jacobi-Gasse 1

- © Johann Werfring
© Johann Werfring


Auflösung des letzten Quiz:

1. Es handelt sich um das Kaffee Urania (1030 Wien, Radetzkystraße 24), welches Ende Jänner 2016 geschlossen wurde. Das zu Kaisers Zeiten an diesem Standort geführte Lokal hieß "Cafe 68".

2. In dem von Hubert Horky geführten Kaffee Urania waren in den Gasträumen bis zur Schließung historische Praterbilder aus der "Sammlung Horky" ausgestellt.

3. Angeblich plant der Hauseigentümer das Kaffeehaus in eine Garage umzuwandeln.

Print-Artikel erschienen am 19. Februar 2016
In: "Wiener Zeitung", S. 18