Die Modelle C2-00 und C1-00 sind mit zwei SIM-Karten-Slots ausgestattet, ein Umschalten zwischen den Netzen im laufenden Betrieb ist jedoch nur beim C2-00 möglich. Das C1-00 muss man neu starten, wenn man ins zweite Netz möchte. Es verfügt nur über eine Sende- und Empfangsstation.

Im hart umkämpften mitteleuropäischen Raum macht man sich mit solchen Telefonen bei den Anbietern freilich keine Freunde. Das dürfte der Grund sein, weshalb man die Geräte hierzulande nicht angeboten werden.

Der Clone: HiPhone

Wer freilich ein Dual Sim-Gerät möchte, wird längst bei EBay fündig. Besonders beliebt ist das Hi Phone, dem man nicht nur am Namen die Inspiration ansieht.

Das Tri- oder Quad-Band-Handy auf Java-Basis verfügt zum Unterschied von Appls Original nur über 64MB internen Speicher. Allerdings verfügt es zum Unterschied vom iPhone über einen Micro-SD Slot für zusätzlichen Speicher.