Los Angeles. Die weltgrößte Spielemesse, die E3 in Los Angeles, hat am Dienstag ihre Pforten auch für die SpielerInnen geöffnet. Noch bis zum 13. Juni steht in der kalifornischen Metropole alles im Zeichen der Computerspiele.

Schon in den Tagen davor war die Messe für das Fachpublikum geöffnet und zahlreiche Highlights und Ankündigungen gibt es bereits zu vermelden.

Fotostrecke 17 Bilder

Links
Zur  offiziellen E3-Webseite
wienerzeitung.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

So hat Microsoft mit seiner kommenden Spielekonsole, die unter dem Arbeitstitel "Project Scarlett" entwickelt wird, bereits für einiges Aufsehen gesorgt - immerhin soll die Leistung des neuen Konsole deutlich über der aktuellen "Xbox X" liegen.