• vom 07.09.2018, 12:32 Uhr

Europäische Union


EU-Vorsitz

Kurz kommende Woche bei Merkel zu Gast




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • Vorbereitung auf den EU-Gipfel in Salzburg am 19. und 20. September stehen am Programm.

Berlin/Wien. Bundeskanzler Sebastian Kurz wird am 16. September bei seiner deutschen Amtskollegin Angela Merkel in Berlin zu Gast sein. Das teilte die deutsche Bundesregierung am Freitag mit. Das Treffen diene dem Austausch über aktuelle europapolitische Themen und der Vorbereitung.

Das Bundeskanzleramt in Wien bestätigte, dass es in der deutschen Hauptstadt politische Konsultationen im Vorfeld des EU-Sondergipfels am 19. und 20. September in Salzburg geben wird. Österreich hat seit Anfang Juli für ein Halbjahr die EU-Ratspräsidentschaft inne. Kurz reiste als Regierungschef bereits zwei Mal nach Berlin. Mitte Jänner und Mitte Juni führte er dort bereits Gespräche mit Merkel.





Schlagwörter

EU-Vorsitz, EU

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-09-07 12:33:56


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die große Angst vor dem Peel-Moment
  2. Paris hält trotz Massenprotesten an höherer Treibstoffsteuer fest
  3. Harter Brexit käme die EU teuer
  4. Britische Minister verlangen Plan B
  5. Die entscheidende Phase für Großbritannien
Meistkommentiert
  1. Merkel warnt vor Rückkehr des Nationalismus
  2. AfD gerät unter Druck
  3. Bundestagsverwaltung nimmt AfD-Parteispenden unter die Lupe
  4. Macrons europäische Friedensfeier
  5. Estnische Regierung gegen UNO-Migrationspakt

Werbung



Kommission begrüßt Annahme wichtiger Vorschläge des Pakets „Saubere Energie für alle Europäer” durch das Europäische Parlament


Europäische - Pressemitteilung Kommission Brüssel, 13. November 2018 Kommission begrüßt Annahme wichtiger Vorschläge des Pakets „Saubere Energie für alle Europäer“ durch das Europäische Parlament Das Europäische Parlament verabschiedete heute neue Vorschriften über erneuerbare Energie, Energieeffizienz und die Governance der Energieunion.




Europäische Säule sozialer Rechte: Erklärung von Präsident Juncker, Vizepräsident Dombrovskis und Kommissarin Thyssen ein Jahr nach der Proklamation


Kommission - Erklärung Europäische Brüssel, 13. November 2018 Vor knapp einem Jahr, am 17. November 2017, proklamierten die führenden Politiker der Europäischen Union auf dem Sozialgipfel für faire Arbeitsplätze und Wachstum im schwedischen Göteborg feierlich die europäische Säule sozialer Rechte.





Werbung