EU-Finanzkommissar Günther Oettinger brachte noch als Digitalkommissar den Entwurf ein. - © reuters

Medien

EU für neues Urheberrecht1

  • Umstrittene Reform soll Upload-Filter für YouTube und neues Leistungsschutzrecht bringen.

Brüssel. Noch auf der Medienenquete des Bundeskanzleramts vor knapp zwei Wochen hatte der deutsche Verlegerpräsident Mathias Döpfner massiv für das neue europäische Leistungsschutzrecht geworben. Sonst drohe der Tod der Verlage in Europa. Das Lobbying gegen die Silicon-Valley-Giganten hat sich ausgezahlt: Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments... weiter




Medien

"News"-Gruppe kickt "Kurier" aus Firmenbuch2

  • Pirker und Fellner Alleineigentümer - "Kurier" klagt.

Wien. Die immer noch größte Magazingruppe des Landes, die Verlagsgruppe "News", hat seit einigen Tagen einen Gesellschafter weniger. Nach Recherchen des "Standard" halten Verleger Horst Pirker und sein Sohn Georg firmenbuchmäßig nun 75 Prozent, die Familie Fellner ("Österreich") 25 Prozent... weiter




- © Nini Tschavoll

Klassik-Chor

"Musikalischer Himmel auf Erden"

  • Die Singakademie feiert 160 Jahre. Leiter Heinz Ferlesch über Teambuilding und Prestige-Termine.

Auch Traumjobs haben kleine Tücken. Im Alltag von Heinz Ferlesch ist dies eine Namensähnlichkeit. Die Wiener Singakademie - das ist jener Chor, den der Oberösterreicher im Konzerthaus leitet. Der Wiener Singverein: Das ist jenes Kollektiv, das wenige Straßen weiter, im Musikverein... weiter





Heraus aus der Vase, hinein in die Natur: Blumenmalerei öffnet ab Mitte des 19. Jahrhunderts den Blick ins Freie wie bei Olga Wisinger-Florians "Blühender Mohn" aus den Jahren 1895/1900. - © Belvedere, Wien

Ausstellung

Die Pracht der Vergänglichkeit

  • "Sag’s durch die Blume": Das Belvedere führt mit Blumenbildern durch die Kunstgeschichte.

Von sprießenden Knospen über die Pracht der vollen Blüte bis zu hängenden Blütenköpfen und verdorrten Blättern - kaum ein anderes Sujet in der Kunst vermag die Stadien des Lebenskreislaufes besser zu versinnbildlichen als die Blume. Abgesehen von den unbestreitbaren dekorativen Qualitäten lässt sich... weiter




Ensemble-Film: Die Damen aus "Ocean’s 8" haben vor, ein wertvolles Diamantencollier vom Hals einer Filmdiva zu stehlen. - © Warner Bros.

Ocean's 8

Diamantenraub am Damenklo3

  • "Ocean’s 8" kommt mit einer Starbesetzung aus lauter Frauen, aber ohne den Esprit des Originals.

Gute Vorlagen werden gerne kopiert, das gilt auch für "Ocean’s 11", mit dem Steven Soderbergh 2001 das Genre des Heist-Films neu belebte und ihm dank des Charismas von Danny Ocean (George Clooney) und seiner Bande auch jede Menge Charme, Esprit und Humor einimpfte... weiter




Filmkritik

Wessen Sohn bin ich?

  • "Die Kanadische Reise", ein komplexes Beziehungsnetz.

Die Suche nach vermissten oder unbekannten Verwandten gehört seit der Antike zur Erzählgeschichte. Etwa der von Sophokles bearbeitete Ödipus-Mythos. TV-Seifenopern und auch das Kino bringen die Thematik verlässlich immer wieder auf Trab. So fragte man sich heuer bereits unter anderem "Wer ist Daddy... weiter




Nicht ohne Eltern

Neu im Kino

Vom Scheitern einer Ehe (fan) Florence (Saoirse Ronan) und Edward (Billy Howle) stammen aus unterschiedlichen sozialen Verhältnissen, verlieben sich, heiraten. Doch dem sexuell unerfahrenen Paar steht eine katastrophale Hochzeitsnacht bevor. Die bittere Liebesgeschichte einer im prüden... weiter




Meghan, Herzogin von Sussex

Society

Berühmt & Berüchtigt1

Jetzt hat Meghan, Herzogin von Sussex, ein strahlendes Ascot-Debüt hingelegt! Das Pferderennen ist ja seit jeher Prüfstein für nasenhohe Noblesse, und Eliza Doolittles Ausrutscher, als sie rief: "Streu ihm Pfeffer in den Arsch!", ist eine reine Verleumdung der "My Fair Lady"-Autoren Lerner und Loewe... weiter




Filmkritik

Eine Frage des Erbes

  • Zwei alte Männer und die Familien-Kriegsvergangenheit.

Korrekter Asket trifft auf Lebemann. Oder: Sohn von NS-Opfern trifft auf Sohn des NS-Mörders. Also: Georg Graubner (Peter Simonischek) bekommt eines Tages unerwarteten Besuch des 80-jährigen Ali Ungar (Jiří Menzel), dessen Eltern vom SS-Obersturmbannführer Kurt Graubner in der Slowakei... weiter




Ausgezeichnet. Peter Weibel (li) und Wolf Haas. - © Montage: WZ, Fotos, APA, Pfarrhofer

Auszeichnungen

Lorbeeren an Peter Weibel und Wolf Haas

  • Österreichische Kunstpreise 2017 werden am 12. Juli überreicht.

Wien. Die Empfänger der Österreichischen Kunstpreise 2017 stehen fest: Die in sieben Kategorien vergebenen Auszeichnungen gehen u.a. an Medienkünstler und Museumsdirektor Peter Weibel sowie den für seine Brenner-Romane bekannten Schriftsteller Wolf Haas. Die Verleihung findet am 12... weiter




Ein Verfahren gegen die Harvard-University könnte amerikanische Antidiskriminierungs-Strategien kippen. - © Scott Eisen/Getty/afp

Diskriminierung

Studien in Gerechtigkeit2

  • Ein Rechtsstreit um mögliche Diskriminierung könnte in den USA den Zugang zu höherer Bildung neu definieren.

Wer Donald Trump zum Verbündeten hat, hat dieser Tage in den USA nicht viel zu fürchten. Der 71-jährige Präsident mag wenig Sinn für Politik und Diplomatie haben, aber seine Amtszeit ermöglicht der Republikanischen Partei Dinge, mit denen ihre Repräsentanten in normalen Zeiten nie durchgekommen... weiter




Christoph Leitl erhielt vom Presseclub Concordia (r. Generalsekretärin Zimmermann) die "Goldene Feder". - © Luiza Puiu

Medien

"Wiener Zeitung europaweit ausbauen"4

  • Christoph Leitl will "eine Dialogplattform" für den gesamten Kontinent schaffen.

Wien. Der Präsident der Europäischen Wirtschaftkammer und bisherige Chef der österreichischen Kammer, Christoph Leitl, möchte die "Wiener Zeitung" europaweit ausbauen. Gemeinsam "mit den europäischen Institutionen" und "europaweiten Vertriebspartnern" solle es eine Zeitung für den gesamten Kontinent... weiter




Die wahre, vermarktbare Liebe: Beyoncé und Jay-Z. - © Parkwood Entertainment

Beyoncé

Die Liebe, das Geld und die Kunstgeschichte3

  • Beyoncé und Gatte Jay-Z haben ein gemeinsames Album veröffentlicht und einen superben Werbespot für den Louvre gedreht.

Die "Mona Lisa". Das ist dieses sehr, sehr berühmte Bild, das die meisten Menschen, die im Pariser Louvre waren, nur hinter einer Wand aus Handys und Hinterköpfen kennen. Alle jene können sich jetzt auf eine Museumsführung der speziellen Art mitnehmen lassen - und zwar von Popstar Beyoncé und ihrem... weiter




Sattes Rot, aber das Model war noch immer hungrig. "McGeisha" von Pol Kurucz. - © Pol Kurucz

Galerien

Kunst3

Manhattan? Womanhattan! Sex with the city. Da nimmt eine die Stadt, in der sie lebt, aber sehr persönlich. Ihr Verhältnis zu New York ist jedenfalls ziemlich intim. Besonders zum höchsten Gebäude dort. Zum Turm, der einfach der größte ist, eine geradezu phallische Demonstration der Potenz einer... weiter




Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-jährige Zierhofer-Kin wohl der kürzest amtierende Intendant der Wiener Festwochen. - © APAweb / Helmut Fohringer

Vertragsauflösung

Aus für Festwochen-Intendant6

  • Der Vertrag mit Festwochen-Intendant Tomas Zierhofer-Kin wurde vorzeitig aufgelöst.

Es ist eine der ersten Amtshandlungen der neuen Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, und sie schlägt in das Wiener Kulturleben ein wie eine Bombe: Der Vertrag mit Tomas Zierhofer-Kin wird per 30. Juni 2018 einvernehmlich und vorzeitig aufgelöst. Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-Jährige damit wohl... weiter




Der Wert des Caravaggio-Gemäldes "Geburt Christi" wird auf 20 Millionen Dollar geschätzt. - © Wikimedia Commons, Christein

Kunstraub

Justiz sucht Jahrhundertkunstwerk

  • Ein Caravaggio-Gemälde gilt seit fast 50 Jahren als gestohlen. Dahinter soll die Mafia stecken.

Rom. Die Staatsanwaltschaft von Palermo hat eine neue Untersuchung über das vor fast 50 Jahren verschwundene Caravaggio-Bild "Geburt Christi" aufgenommen. Dies berichten italienische Medien. Das Original wurde 1969 aus dem Oratorium an der Piazza San Francesco im Herzen Palermos gestohlen und ist... weiter




Fte de la Musique in Paris:Ein Orchester konzertiert vor der Acadmie franaise. afp/Ludovic Marin - © AFP

Tag der selbstgemachten Musik

Auf, singt und spielt!

  • Am 21. Juni ist der "Tag der selbstgemachten Musik" - ein Festtag der Amateur- und Laienmusik.

Ja, freilich, man mag lächeln über den "Tag der selbstgemachten Musik". Ja, freilich, man mag den 21. Juni für den Tag der Sommersonnenwende halten und für sonst gar nichts. Ja, freilich, man mag diesen "Tag der selbstgemachten Musik" für einen dieser Tage halten, die sich Aktionstage nennen... weiter




An die Daumen, fertig, los: Klaus Bandl (l.) fordert Flo Convey (Lukas), Markus Giefing (Coach Steve) fiebert mit. - © Flo Convey

Kampfsport

Blöder Spruch, Daumenbruch!7

  • Filmemacher Flo Convey über seine Independent-Sportkomödie "Die Rückkehr des Daumens".

Daumenwrestling ist ein brutaler Kampfsport, wenn man ihn ernsthaft betreibt. Oder zumindest ist es Flo Convey und seinen Kollegen gelungen, die Kampfszenen in ihrer neuen Sportkomödie "Die Rückkehr des Daumens" brutal aussehen zu lassen. "Wir haben natürlich eine dynamische Kamera benutzt... weiter




Der schlichten Kapelle von Francesco Cellini gelingt es bei der Biennale nur bedingt, eine sakrale Aura zu schaffen. - © afp/Filippo Monteforte

Architektur

Die Krux mit dem Kreuz4

  • Der Vatikan präsentiert sich heuer erstmals auf der Architekturbiennale in Venedig - mit zehn Kapellen.

Venedig. Was macht einen sakralen Raum zu einem solchen? Ist es das Kruzifix an der Wand, die Geschlossenheit oder im Gegenteil die Offenheit des Gebäudes? Muss der Raum nach vorne, zu einem Altar orientiert sein? Spielt die Farbe Gold eine Rolle? Oder erzeugt womöglich ein schlichter... weiter




- © National Theater of Korea

Musiktheater-Kritik

Im Warteraum der Hölle3

  • Ein später Festwochen-Erfolg: "Trojan Women" als Gastspiel aus Korea.

Stille. Sieben Minuten lang passiert einmal gar nichts. Acht Frauen sitzen in blütenweißen Gewändern, die Kleider ähnlich geschnitten, doch nicht völlig gleich; im Zentrum prangt eine Frau, die aussieht, als wäre sie aus enormer Höhe herabgestürzt: Regungslos und verdreht liegt sie auf dem Boden... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Kommentar

Reißleine für eine Bruchlandung

Es ist eine Pointe, wie sie nur das Leben schreiben kann. Oder ein Western mit Clint Eastwood, der auf das finale Duell hinsteuert... weiter





Werbung





Film

Eine Skulptur der Zeit

- © Amour Fou Filmproduktion Heute erzählen einem die Karten jeder Handy-App, wohin man fahren muss und wie man Staus vermeidet. Das war nicht immer so... weiter




Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

Der Papst als Lichtgestalt

Ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Welt: Papst Franziskus im Interview vor der Kamera von Wim Wenders. - © Universal Pictures Filme über Päpste gibt es viele. Filme mit einem Papst jedoch nicht. Bisher nicht. Denn nun hat der deutsche Regisseur Wim Wenders... weiter




Filmkritik

Ungemach im Dinopark

Der T-Rex und der Saurierflüsterer (Chris Pratt) flüchten vor einer gewaltigen Lava-Masse. Das macht sie trotzdem nicht zu Freunden. - © Universal Steven Spielberg hatte 1993 mit "Jurassic Park" eine Benchmark im Hollywood-Spektakelkino gelegt, die andere und er selbst seither mehrfach und... weiter





Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand.

Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen. Eleni Foureira aus Zypern während ihres Probe-Auftritts in Lissabon. 

Fritz G. Mayer, Fritz Wotruba, Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit, Außenansicht, Wien 23, 1974–1976. Das Siegerfoto mit dem Titel "Venezuela Krise", es zeigt einen 28-jährigen Mann mit brennendem Oberkörper während heftiger Proteste gegen Präsident Nicolas Maduro in Caracas im Mai 2017. 

Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Diamantenraub am Damenklo
  2. Aus für Festwochen-Intendant
  3. EU für neues Urheberrecht
  4. Die Pracht der Vergänglichkeit
  5. "Wiener Zeitung europaweit ausbauen"
Meistkommentiert
  1. "Zukunftsentscheidend und schicksalhaft"
  2. Perspektivenwechsel: Wirbel um Merkel-Foto mit Trump
  3. Religionen machtlos halten
  4. "Dem wilden Denken Raum geben"
  5. Onkel Wanjas Reizwörter

Society

Berühmt & Berüchtigt

Thomas Markle Lange nichts vom Vater der Herzogin von Sussex gehört? Hat sich Thomas Markle auch gedacht und hat, offenbar gesundet von seiner Herz-OP... weiter




Society

Berühmt & Berüchtigt

Angelina Jolie Angelina Jolie ist nicht erbaut. Medien hatten berichtet, dass der Richter im Sorgerechtsfall Jolie vs. Brad Pitt es "schädlich" für die Kinder finde... weiter




Society

Berühmt & Berüchtigt

Rebel Wilson - © AFP Eigentlich glaubt man ja das Gegenteil. Aber: Ganz unbekümmert dürfen Gazetten ihrer Fantasie nicht die Zügel schießen lassen... weiter






Fotografie

Mario Lang

Geboren 1968 in Wien; gelernter Optiker, freier Fotograf, Redakteur der Straßenzeitung "Augustin", (Rad-)Reisender... weiter




Fotografie

Elina Brotherus

Geboren 1972 in Helsinki; Master of Arts in Fotografie der Hochschule für Kunst und Design Helsinki (2000) sowie Master of Science in Chemie der... weiter




Bildende Kunst

Herwig Zens

Freunde und Kollegen gratulieren Herwig Zens. Der Wiener Maler und Graphiker ist nicht nur einer der hervorstechenden Vertreter der österreichischen... weiter