Ab sofort sind Einreichungen für den fünften Teil des 20 Millionen Euro großen "Neustart Kultur"-Pakets des Kulturministeriums möglich. Mit dem Förderprogramm "Publikum" werden "Maßnahmen zur Bindung und verstärkten Partizipation von bestehenden und neuen Publikumsschichten unterstützt", hieß es in einer Aussendung. 4 Millionen Euro stehen dafür zur Verfügung. Die maximale Projektförderung beträgt 100.000 Euro. Einreichungen sind bis 15. Juli möglich.

Damit sind die einzelnen Tranchen komplett. 10 Millionen Euro gibt bzw. gab es für Investitionen in kleineren und mittleren Institutionen, je 2 Millionen Euro im Outdoor-Förderprogramm "Frischluft", im Call zur Förderung innovativer Kunst-Projekte und im Call "Von der Bühne zum Video" für Videoadaptionen und Streamingprojekte. (apa)