Nach den vielfältigen Benefizveranstaltungen österreichweit sammelt nun auch die Bühne Baden Geld für die Oper des Kriegs in der Ukraine. Am 10. April findet ein Konzert unter dem Motto "Give Peace a Chance" statt. Die Solisten und Solistinnen von "Anatevka", allen voran Georgij Makazaria und Maya Hakvoort, aber auch Publikumslieblinge wie Reinwald Kranner und Reinhard Alessandri, werden an dem Abend auftreten. Alle Künstler verzichten auf ihre Gage, der Reinerlös aus dem Ticketverkauf kommt der Aktion "Nachbar in Not" zugute. (red)