"Wotan"-Sänger Tomasz Konieczny befindet sich nach seinem Bühnenunfall bei der Premiere der "Walküre" bei den Bayreuther Festspielen auf dem Weg der Besserung. Er werde bei der für den Mittwoch geplanten Premiere von "Siegfried" wie geplant singen, teilten die Festspiele am Dienstag mit.

Konieczny hatte sich die Verletzung am Montag im zweiten Akt zugezogen, als er sich in einen Sessel fallen ließ, dessen Rückenlehne daraufhin abbrach. Er brachte den Akt professionell zu Ende, im dritten Akt der Richard-Wagner-Oper sprang allerdings kurzfristig Michael Kupfer-Radecky ein. Er habe die Vorstellung bravourös gerettet, hieß es von den Festspielen. (apa/dpa)