Bühne

Bild zu "Maria Stuart" oder Frauenmacht in Männerhand
Theaterkritik
"Maria Stuart" oder Frauenmacht in Männerhand

Martin Kušejs "Maria Stuart"-Inszenierung eröffnete das neu eingekleidete Burgtheater nach 307 Schließtagen...

7
Bild zu Politische "Feierstunde" zur Wiedereröffnung des Burgtheaters
Auftakt
Politische "Feierstunde" zur Wiedereröffnung des Burgtheaters

Corona und Umbau sorgten mit 307 Tagen für die längste Schließzeit in der Geschichte des Hauses.

4 1
Bild zu "Was ist aus der Solidarität geworden?"
Interview
Martin Kusej
"Was ist aus der Solidarität geworden?"

Intendant Martin Kušej über die 1G-Regel und die FPÖ, das Burgtheater während der Pandemie und die neue Saison.

17 2
Bild zu Alexander Zeldins "Love": Leere Teller
Theaterkritik
Alexander Zeldins "Love": Leere Teller

In "Love" setzt Zeldin seine erschütternden Erkundungen prekärer Lebenssituationen fort.

2
Bild zu Die Josefstadt bereitet einen langen "Weg ins Freie"
Theaterkritik
Die Josefstadt bereitet einen langen "Weg ins Freie"

Die Arthur-Schnitzler-Dramatisierung kommt nicht vom Fleck und zeigt Schwächen im Ensemble.

1
Bild zu "Die kleine Hexe" verzaubert in Perchtoldsdorf
Theater
"Die kleine Hexe" verzaubert in Perchtoldsdorf

In John von Düffels Bühnenfassung in Perchtoldsdorf wird das Stück mit viel Verve gespielt.

1
Bild zu "Meine Seele ist erschüttert": Jongleur zwischen Kunst und Leben
Ballettkritik
"Meine Seele ist erschüttert": Jongleur zwischen Kunst und Leben

Theater an der Wien: John Neumeiers "Beethoven-Projekt II" ist ein perfektes Entree für die Ballettsaison 2021/22.

2
Bild zu "Selbst im Sterben gehört Humor dazu"
Interview
Medizinkabarett
"Selbst im Sterben gehört Humor dazu"

Die Kabarettisten Ronny Tekal und Norbert Peter über 25 Jahre "Doktorspiele", die Pandemie und den drohenden...

3
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren