Zombieland: Doppelt hält besser. Die vier Zombiekiller sind wieder da und wüten sogar im Weißen Haus. Zehn Jahre nach "Zombieland" vereint Ruben Fleischer Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für die langerwartete Fortsetzung vor der Kamera.

Marianne & Leonard - Words of Love. Dokumentarfilmer Nick Broomfield erzählt die schöne, aber auch tragische Liebesgeschichte zwischen Leonard Cohen und seiner norwegischen Muse Marianne Ihlen.

Monos. Acht Jugendliche und ihr Alltag in einer abgelegenen Bergregion als Mitglieder einer paramilitärischen Einheit. Sie sollen auf die Milchkuh Shakira aufpassen und diese regelmäßig melken. Bald kommt es zu Spannungen.

Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe. Paola hat ein großes Geheimnis: Während sie tagsüber in einer Volksschule unterrichtet, verwandelt sie sich nachts in Befana, die Weihnachtshexe, die den Kindern zum größten aller Feste die Geschenke bringt.

Heimat ist ein Raum aus Zeit. Der Film folgt den biografischen Spuren einer zerrissenen Familie über das ausgehende 19. und das folgende 20. Jahrhundert hinweg. Es geht um Menschen, die einst zufällig zueinanderfanden, dann einander verloren. Ein Film, der über Zeit und Vergänglichkeit nachdenkt.

Lara. Lara Jenkins 60. Geburtstag beginnt wie jeder Tag mit einem Becher Tee und einer Zigarette. Dabei ist heute ein ganz besonderer Tag für Lara: Ihr Sohn Viktor gibt ein großes Solo-Klavierkonzert - das erste Mal mit einer eigenen Komposition. Der Tag verläuft allerdings anders als geplant.

Lieber Antoine als gar keinen Ärger. Französische Komödie mit Adèle Haenel und Audrey Tautou: Eine Polizistin entdeckt, dass ihr als Held gefeierter Mann ein korrupter Beamter war.

Neue Filme im Kino