Flora & Ulysses. Die zehnjährige, zynische Flora (Matilda Lawler) liebt Comics und leidet unter der Scheidung ihrer Eltern. Als ihr Nachbar ein Eichhörnchen mit dem Staubsauger überrollt, rettet es das Mädchen und findet bald heraus, dass das Eichhörnchen magische Kräfte hat. Plötzlich kann Flora genau wie ihre Helden aus den Comics tolle Abenteuer bestehen. Doch das bleibt nicht so, denn Floras Mutter hat entschieden etwas gegen das neue Haustier ihrer Tochter. Auf Disney+

Verrückt nach ihr. Romantische Komödie der Spanierin Dani de la Orden: Weil sich Adri (Álvaro Cervantes) Hals über Kopf in die rätselhafte Carla (Susana Abaitua) verliebt und mit ihr eine wilde Nacht verbracht hat, will er sie unbedingt wiedersehen. Das Problem: Carla befindet sich in Therapie in einer psychiatrischen Anstalt. Um sie wieder zu sehen, lässt sich Adri kurzerhand einfach selbst dort einweisen. Seine Mission nimmt Fahrt auf, doch bald stellt er fest: Es ist zwar leicht, in die Anstalt hinein zu gelangen, aber hinaus kommt man nicht mehr so ohne weiteres. Ab 26. Februar auf Netflix.

Love, Victor. Neue Serie: Für den 15-jährigen Victor ist es nicht leicht, sich nach dem Umzug von Texas nach Atlanta in der neuen Umgebung zurechtzufinden: Die Kernfrage für Victor ist: Soll er sich an seiner neuen High School gleich von Beginn an als schwul outen, oder fügt er sich doch dem Gruppenzwang und fällt lieber nicht weiter auf? Auf Star bei Disney+

Ginny & Georgia. Neue Serie: Ginny Miller ist 15 und ein wenig schüchtern und unbeholfen. Trotzdem fühlt sie sich oftmals reifer als ihre unwiderstehliche Mutter Georgia. Die will sich nach Jahren auf der Flucht endlich in Neuengland niederlassen, um ihren Kindern ein schönes Leben zu bieten, doch das traute Familienleben will sich nicht so recht einstellen - auch, weil Georgia bald von ihrer Vergangenheit eingeholt wird. Auf Netflix