Generation Beziehungsunfähig. Tim (Frederick Lau) hat wie viele Singles seiner Generation das Problem, beziehungsunfähig zu sein. Das heißt: Damit rechtfertigt er sein soziales Leben: Sich nach dem ersten Date nicht mehr zu melden oder das Gegenüber einfach zur Seite zu wischen. Als er dann auf seine wahre Liebe trifft, merkt er, dass er sein Spiegelbild kennen gelernt hat.

Ostwind - Der große Orkan. Ein letztes Mal kehren Ostwind, Mika und Ari auf die große Leinwand zurück und tauchen zum großen Kinofinale der erfolgreichen Pferdefilmreihe in die magische Welt des Kunstreitens ein.

Alles ist eins. Außer der 0. Wau Holland ist der Visionär einer demokratischen digitalen Kultur. Die Doku zeigt, wie die großen Fragen unserer Gegenwart das Leben und Wirken Hollands durchzogen - es geht um Hacker und die Macht des Internet.

Malmkrog. Transsilvanien um das Jahr 1900: Nikolai (Frédéric Schulz-Richard) versammelt einige seiner aristokratischen Freunde in seinem Herrenhaus, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Auf dem Diskutierplan stehen Themen wie Tod, Fortschritt und Moral. Kunstkino von Cristi Puiu.

Now. Jim Raketes Doku-Kamera folgt sechs jungen Aktivisten aus der Generation "Greta", die sich dem Kampf gegen den Klimaewandel verschrieben haben.

Proxima - Die Astronautin. "Jedermann" Lars Eidinger passt auf seine kleine Tochter auf, während sich die Mutter, eineAstronautin (Eva Green) anschickt, die erste Frau auf dem Mars zu werden. Konflikte gibt es schon vor dem Start ihrer heiklen Mission.

Wer wir sind und wer wir waren. Grace (Annette Bening) und Edward (Bill Nighy) sind seit 29 Jahren verheiratet und führen ein ruhiges Leben im Städtchen Seaford an der Südküste Englands. Beim Besuch des gemeinsamen Sohnes wird ein Geheimnis offenbar: Edward will Grace verlassen.