Kaiserschmarrndrama. Es ist der inzwischen siebente Teil der beliebten Eberhofer-Reihe aus Rita Falks Feder: Die Ruhe im Leben des niederbayerischen Provinzpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist wieder einmal bedroht: Das dorfbekannte Webcam-Girl wurde ermordet, und Co-Ermittler Rudi (Simon Schwarz) sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl. Er gibt natürlich Franz die Schuld, was die Lage turbulenter als turbulent macht.

Die perfekte Ehefrau. Beschwingte Komödie von Martin Provost für frankophile Filmfans: Es geht in eine Haushaltsschule in der französischen Provinz in den 1960er Jahren. Dort bringen drei Frauen ihren Schülerinnen alles bei, was Frau so können muss. Und dann kommt die sexuelle Revolution. Ob das gut geht? Es spielen Juliette Binoche, Yolande Moreau und Noémie Lvovsky.

Be Natural - Sei du selbst: Die Filmpionierin Alice Guy-Blaché. Die Doku von Pamela B. Green erzählt die Geschichte und das Lebenswerk der ersten Regisseurin des Kinos: der Drehbuchautorin, Produzentin und Studiobesitzerin Alice Guy-Blaché. Sie drehte 1896 in Paris mit erst 23 Jahren ihr Filmdebüt. Jodie Foster führt als Erzählerin durch den Film.

Himmel über dem Camino - Der Jakobsweg ist Leben! Die Doku von Fergus Grady und Noel Smyth schildert die inspirierende Reise von sechs Menschen aus Neuseeland und Australien, die sich auf den historischen, 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien begeben, um nach Antworten des Lebens zu suchen. Es gibt beeindruckende Bilder und Raum für stille Momente, Freude und Humor.

Jazz an einem Sommerabend. Die Chronologie eines Sommertags voller Musik, Sinnlichkeit und Lässigkeit. Der Schauplatz Newport als Jazz-Hauptstadt der Welt wird von Bert Stern in all seinem Zauber eingefangen. Der Film stammt aus dem Jahr 1959 und wurde in 4K vom originalen Kamera-Negativ restauriert.