• vom 27.05.1999, 00:00 Uhr

Film

Update: 07.04.2005, 16:55 Uhr

Begegnung eines Lebensmüden und einer Todgeweihten

Vom Fliegen und anderen Träumen




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Lona Chernel

  • (The Theory Of Flight)
  • Großbritannien 1998
  • Regie: Paul Greengrass
  • Mit: Helena Bonham-Carter, Genna Jones, Holly Aird, Kenneth Beanagh

Eine Geschichte voll Gefühl und Humor: Ein Maler, erfolglos und obendrein von seiner Freundin verlassen, muß wegen eines dilettantischen Flugversuches mit einem selbstgebastelten Fluggerät, 120


Stunden Sozialarbeit leisten. Er wird zur Betreuung der an den Rollstuhl gefesselten, schwerst behinderten Jane zugeteilt, einer jungen Frau voll Aggressivität, Sehnsucht und Lebenshunger. Zuerst

sind beide mehr als genervt, doch dann entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft, von der beide profitieren.

Einfühlsam inszeniert und großartig gespielt ist der Film trotz Krankheit, Schmerz und Tod ein Hymnus auf das Leben, eine "Ode an die Freude", voll Kraft und Einfallsreichtum und Poesie.



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 1999-05-27 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 16:55:00

Filmkritik

Von Tanz und Terror

Dakota Johnson spielt eine junge amerikanische Tänzerin im Berlin des Jahres 1977. - © Amazon Studios Der Begriff Remake ist im Mainstream inzwischen die Auszeichnung für größtmögliche Phantasie- und Ideenlosigkeit. Das gilt allerdings nicht für die... weiter




Filmstarts

Neu im Kino

Die Frau als Gefahr (vf) Auch wenn der Filmtitel "#Female Pleasure" vielleicht etwas Schlüpfriges vermuten lässt, ist es genau dieser Widerspruch... weiter




Filmkritik

Macht den Reinblütigen!

Der zweite von fünf Teilen der "Phantastischen Tierwesen" spielt im Jahre 1927. Zuvor wurde der Zauberer Grindelwald enttarnt und festgenommen... weiter





Werbung



Kommentar

Helga Beimer gibt auf

Es ist ein Schock, der nur damit vergleichbar wäre, wenn der ORF den "Moneymaker" einstellen würde. Am Freitag wurde bekannt, dass die ARD gedenkt... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Der Ursprung der Wiederholung
  2. Zerrbild der Ideenträger
  3. Im Inselreich der Affekte
  4. Die Tiefe des Meeres im Krieg
  5. Die Nestroy-Preise wurden verliehen
Meistkommentiert
  1. Lang lebe Europa!
  2. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
  3. Kritik an finnischem Rechts-Metal-Konzert in Wiener Club
  4. Venus, Warhol oder Papagei
  5. Weißes Haus verteidigt sich mit Fake-Video

DVD & Bluray

The 100, Staffel 4

- © Warner Weil die Atomreaktoren auf der Erde schmelzen und bald ein Inferno auslösen werden, fragen sich die Überlebenden, wofür sie angesichts des nahenden... weiter




DVD & Bluray

Berlin Falling

- © Warner Der Ex-Elitesoldat Frank kann seine Kriegserlebnisse nicht abschütteln und dröhnt sich zwecks Vergangenheitsbewältigung mit Alkohol zu... weiter





Neo-Viennale-Chefin Eva Sangiorgi (links) mit der Regisseurin des Eröffnungsfilms Alice Rohrwacher

Sozialdemokratische Kundgebung für das Frauenwahlrecht, Wien-Ottakring, 1913 "Der Bauerntanz", entstanden um 1568.

Ignaz Kirchner als "Samiel", 2007, während der Fotoprobe von "Der Freischuetz" in Salzburg.  Das Tutu ist das Spezifikum der Ballerina, die elfengleich über die Bühne schwebt.

Quiz




Werbung