• vom 19.02.2018, 07:30 Uhr

Film

Update: 19.02.2018, 16:50 Uhr

Berlinale

Den Film feiern


Bille August. - © Foto: Katharina Sartena  Iris Berben und Florian David Fitz. - © Foto: Katharina Sartena  Kulturministerin Monika Grütters, NRW Ministerpräsident Armin Laschet und Schauspieler Sebastian Koch. - © Foto: Katharina Sartena  Jan Josef Liefers und Benno Fürmann. - © Foto: Katharina Sartena  Lars Eidinger und Bjarne Mädel. - © Foto: Katharina Sartena  Michael Glantschnig und Jakob Erwa. - © Foto: Katharina Sartena   - © Foto: Katharina Sartena   - © Foto: Katharina Sartena 



  • Sehenswert (6)




Von Matthias Greuling

  • Berlin feiert die Filmstars und ihre Macher, etwa beim Empfang des Filmlandes Nordrhein Westfalen.

Beim alljährlichen Mega-Empfang des Bundeslandes Nordrhein Westfalen, das auch eine der potentesten deutschen Filmförderungen beherbergt, gab sich die deutsche Filmprominenz in Berlin ein Stelldichein: In der Landesvertretung von NRW in Berlin liefen die deutschen Stars reihenweise auf, darunter aber auch ein österreichisches Team: Jenes von "Styx", einem Film von Wolfgang Fischer, das hier in Berlin für viel Aufsehen sorgte.





Schlagwörter

Berlinale, Bildergalerie

Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-02-19 07:31:21
Letzte Änderung am 2018-02-19 16:50:00

Filmkritik

Von Tanz und Terror

Dakota Johnson spielt eine junge amerikanische Tänzerin im Berlin des Jahres 1977. - © Amazon Studios Der Begriff Remake ist im Mainstream inzwischen die Auszeichnung für größtmögliche Phantasie- und Ideenlosigkeit. Das gilt allerdings nicht für die... weiter




Filmstarts

Neu im Kino

Die Frau als Gefahr (vf) Auch wenn der Filmtitel "#Female Pleasure" vielleicht etwas Schlüpfriges vermuten lässt, ist es genau dieser Widerspruch... weiter




Filmkritik

Macht den Reinblütigen!

Der zweite von fünf Teilen der "Phantastischen Tierwesen" spielt im Jahre 1927. Zuvor wurde der Zauberer Grindelwald enttarnt und festgenommen... weiter





Werbung



Kommentar

Netflix spendet keine Gruselfichten

Als Christbaum hat man es nicht leicht. Es beginnt damit, dass man quasi amputiert wird, um dann die müden Restglieder mit Tand und LED-Lichtern... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Mord mit Stil
  2. Spiegel und Zerrspiegel
  3. Valery Tscheplanowa wird neue Buhlschaft
  4. Zank am Festspielgipfel
  5. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
Meistkommentiert
  1. Lang lebe Europa!
  2. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
  3. Kritik an finnischem Rechts-Metal-Konzert in Wiener Club
  4. Presserat rügt "Wochenblick"
  5. Weißes Haus verteidigt sich mit Fake-Video

DVD & Bluray

The 100, Staffel 4

- © Warner Weil die Atomreaktoren auf der Erde schmelzen und bald ein Inferno auslösen werden, fragen sich die Überlebenden, wofür sie angesichts des nahenden... weiter




DVD & Bluray

Berlin Falling

- © Warner Der Ex-Elitesoldat Frank kann seine Kriegserlebnisse nicht abschütteln und dröhnt sich zwecks Vergangenheitsbewältigung mit Alkohol zu... weiter





Das Tutu ist das Spezifikum der Ballerina, die elfengleich über die Bühne schwebt.

Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959. Bille August.


Quiz




Werbung