- © Universal
© Universal

Vivienne lebt für ihre Karriere als Jazz-Sängerin. Selbst als ein Tumor bei ihr diagnostiziert wird, sagt sie ihre Auftritte nicht ab, gibt sogar noch ein Interview, besucht ihren Ex-Mann. Doch sie denkt immer wieder über ihre Lebensentscheidungen nach und erkennt, dass sie mit niemandem über ihre Krankheit sprechen kann. Geht einem nicht wirklich nahe.