- © Universum
© Universum

Als der 19jährige Ben am Abend vor Weihnachten vor der Tür steht, ist seine Mutter Holly voller Freude, doch Bens Schwester Ivy und sein StiefvaterNeal sind skeptisch. Denn Ben lebt in einem Wohnprojekt für Suchtkranke – und der Leiter habe ihn für den Weihnachtsbesuch gehen lassen, sagt Ben. Soll die Familie das glauben? In den folgenden 24 Stunden voller Weihnachtsstress tut Holly alles, um ihre Familie zusammenzuhalten und Ben vor einem Rückfall zu bewahren. Sehr intensive, gut erzählte Geschichte mit kleinen Überraschungen, die ohne Rückblenden auskommt und trotzdem alles erzählt, bis sich ein großes Ganzes ergibt. Die fantastischen Darstellerleistungen von Julia Roberts als Holly und Lucas Hegdes als Ben sind das Tüpfelchen auf dem i – unbedingt anschauen!