- © Constantin
© Constantin

Tessa hat gerade ihre College-Ausbildung begonnen, als sie auf einer Party den attraktiven Hardin kennenlernt. Die beiden verlieben sich zwar ineinander, doch es ist nicht leicht mit Hardin. Noch dazu bricht Tessa den Kontakt mit ihrer Mutter ab und beendet ihre Beziehung zu ihrem Freund. Von der titelgebenden Passion ist nicht viel zu spüren, die Dialoge sind teils nervig und Hardin-Darsteller Hero Fiennes-Tiffin fehlt es auch noch an etlichem. Na ja...